Ried Kirchheim am 22.04., 179 km - LS 4

Am 22. April flog Klaus in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 179 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 32 am Flugplatz Ried Kirchheim. Sein Flug führte ihn nach Waldzell, dann nach Lohnsburg am Kobernaußerwald, Sankt Wolfgang im Salzkammergut, Stadtgemeinde Gmunden, Klaus an der Pyhrnbahn, Geinberg und Kirchheim im Innkreis. Um 13 Uhr 4, nach 2 Stunden 31 landete er in Ried Kirchheim.
Mit dem Flug konnte er den 101ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Ried Kirchheim am 21.04., 81 km - LS 4

Am 21. April flog Klaus in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 81 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 57 am Flugplatz Ried Kirchheim. Sein Flug führte ihn nach Aspach, dann nach Pöndorf, Ampflwang im Hausruckwald, Sankt Johann am Walde, Mettmach, Mühlheim am Inn und Kirchheim im Innkreis. Um 14 Uhr 47, nach 1 Stunde 49 landete er in Ried Kirchheim.
Mit dem Flug konnte er den 148ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!