Noetsch am 09.08., 184 km - Discus

Am 9. August flog Andreas in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 184 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 9 am Flugplatz Nötsch. Sein Flug führte ihn nach Arnoldstein, dann nach Weißensee, Villach, Sankt Stefan im Gailtal, Gitschtal und Nötsch im Gailtal. Um 15 Uhr 50, nach 4 Stunden 40 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 28ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Noetsch am 19.06., 151 km - Discus

Am 19. Juni flog Andreas in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 151 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 24 am Flugplatz Nötsch. Sein Flug führte ihn nach Nötsch im Gailtal, dann nach Arnoldstein, Gitschtal, Hermagor-Pressegger See, Kötschach-Mauthen und Feistritz an der Gail. Um 15 Uhr 31, nach 3 Stunden 7 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 30ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Noetsch am 16.06., 89 km - SZD 51 Junior

Am 16. Juni flog Andreas in einem Segelflugzeug der Type "SZD 51 Junior" 89 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 8 am Flugplatz Nötsch. Sein Flug führte ihn nach Nötsch im Gailtal, dann nach Paternion, Gitschtal und Bad Bleiberg. Um 12 Uhr 14, nach 2 Stunden 6 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 53ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!