St Johann i T am 20.06., 555 km - ASG 32 Mi

Am 20. Juni flog Guido mit Copilot Michael in einem Segelflugzeug der Type "ASG 32 Mi" 555 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 38 am Flugplatz St Johann i T. Sein Flug führte ihn nach Sankt Ulrich am Pillersee, dann nach Třemešné, Rennertshofen, Mögglingen, Gingen an der Fils, Illerrieden und Kettershausen. Um 15 Uhr 1, nach 6 Stunden 23 landete er in St Johann i T.
Mit dem Flug konnte er den 22ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


St Johann i T am 22.04., 661 km - ASG 29 15m

Am 22. April flog Michael in einem Segelflugzeug der Type "ASG 29 15m" 661 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 7 am Flugplatz St Johann i T. Sein Flug führte ihn nach Kirchdorf in Tirol, dann nach Dornbirn, Sankt Gerold, Aich, Sankt Martin am Grimming, Maria Alm am Steinernen Meer und Sankt Johann in Tirol. Um 15 Uhr 14, nach 5 Stunden 7 landete er in St Johann i T.
Mit dem Flug konnte er den 26ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!