Micheldorf am 29.04., 317 km - Duo Discus

Am 29. April flog Alfred in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus" 317 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 22 am Flugplatz Micheldorf. Sein Flug führte ihn nach Grünau im Almtal, dann nach Kapfenberg, Großsölk, Sankt Nikolai im Sölktal, Marktgemeinde Garsten, Wartberg an der Krems und Micheldorf in Oberösterreich. Um 15 Uhr 48, nach 5 Stunden 25 landete er in Micheldorf.
Mit dem Flug konnte er den 64ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!