Zeltweg am 01.08., 530 km - ASW 19

Am 1. August flog Stefan in einem Segelflugzeug der Type "ASW 19" 530 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 56 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Fohnsdorf, dann nach Halltal, Reichenau an der Rax, Niedernsill, Oberwölz Umgebung, Sankt Wolfgang-Kienberg und Apfelberg. Um 17 Uhr 26, nach 8 Stunden 29 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 5ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Zeltweg am 30.07., 586 km - ASW 19

Am 30. Juli flog Stefan in einem Segelflugzeug der Type "ASW 19" 586 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 6 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Fohnsdorf, dann nach Anras, Ratschings, Rangersdorf und Kraubath an der Mur. Um 16 Uhr 37, nach 7 Stunden 30 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 4ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Zeltweg am 20.06., 537 km - ASW 19

Am 20. Juni flog Stefan in einem Segelflugzeug der Type "ASW 19" 537 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 46 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Fohnsdorf, dann nach Gaal, Rottenmann, Fügenberg, Tux und Hafning bei Trofaiach. Um 17 Uhr 26, nach 7 Stunden 39 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 14ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Zeltweg am 30.04., 599 km - ASW 19

Am 30. April flog Stefan in einem Segelflugzeug der Type "ASW 19" 599 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 29 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Gaal, dann nach Söll, Mühlbach am Hochkönig, Scheffau am Wilden Kaiser, Hafning bei Trofaiach, Sankt Oswald-Möderbrugg und Seckau. Um 17 Uhr 37, nach 8 Stunden 7 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Zeltweg am 20.04., 506 km - ASW 19

Am 20. April flog Stefan in einem Segelflugzeug der Type "ASW 19" 506 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 41 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Gaal, dann nach Pöls, Sankt Johann am Taürn, Stuhlfelden, Mürzsteg, Oberkurzheim und Spielberg bei Knittelfeld. Um 16 Uhr 57, nach 8 Stunden 15 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Zeltweg am 08.04., 92 km - ASW 19

Am 8. April flog Stefan in einem Segelflugzeug der Type "ASW 19" 92 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 48 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Fohnsdorf, dann nach Sankt Johann am Taürn, Seckau, Gaal, Oberkurzheim und Spielberg bei Knittelfeld. Um 13 Uhr 47, nach 2 Stunden 59 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 44ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!