Wolfsberg am 25.07., 525 km - Discus

Am 25. Juli flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 525 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 4 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Eberstein, dann nach Hüttenberg, Enneberg, Niederdorf, Pfalzen, Nova Vas pri Lescah und Sankt Andrä. Um 15 Uhr 52, nach 7 Stunden 48 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 13ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 19.07., 853 km - Discus

Am 19. Juli flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 853 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 15 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Wolfsberg, dann nach Hüttenberg, Bad Sankt Leonhard im Lavanttal, Scanfs und Legen. Um 18 Uhr 20, nach 10 Stunden 4 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 23.06., 706 km - Discus

Am 23. Juni flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 706 Kilometer. Er startete um 7 Uhr 31 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Globasnitz, dann nach Podpeca, Schenna, Hudi Kot, Bad Sankt Leonhard im Lavanttal, Marktgemeinde Sankt Paul im Lavanttal und Frantschach-Sankt Gertraud. Um 17 Uhr 4, nach 9 Stunden 33 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 4ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 20.06., 673 km - Discus

Am 20. Juni flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 673 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 3 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Wolfsberg, dann nach Stummerberg, Sankt Katharein an der Laming, Ojstrica, Eppenstein und Lavamünd. Um 18 Uhr 4, nach 10 Stunden 1 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 9ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 19.06., 653 km - Discus

Am 19. Juni flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 653 Kilometer. Er startete um 7 Uhr 58 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Bleiburg, dann nach Topla, Ratschings, Kleinlobming, Bukovje und Wolfsberg. Um 17 Uhr 9, nach 9 Stunden 10 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 6ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 10.06., 110 km - Discus

Am 10. Juni flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 110 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 59 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Sankt Andrä, dann nach Griffen, Otiški Vrh, Wolfsberg und Frantschach-Sankt Gertraud. Um 12 Uhr 5, nach 3 Stunden 5 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 16ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 07.05., 572 km - Discus

Am 7. Mai flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 572 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 48 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Diex, dann nach Hüttenberg, Mittersill, Mitterdorf im Mürztal, Vordernberg, Lavamünd und Wolfsberg. Um 16 Uhr 53, nach 8 Stunden 5 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 25.04., 351 km - Discus

Am 25. April flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 351 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 50 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Diex, dann nach Hüttenberg, Eberstein, Schöder, Turnau, Municipality of Dravograd und Sankt Andrä. Um 16 Uhr 31, nach 7 Stunden 41 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 24ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 22.04., 812 km - Discus

Am 22. April flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 812 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 25 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Diex, dann nach Sankt Anna am Lavantegg, Ratschings, Turnau, Bretstein, Črna na Koroškem und Wolfsberg. Um 16 Uhr 59, nach 8 Stunden 33 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 4ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 18.04., 196 km - Discus

Am 18. April flog Harald in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 196 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 29 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Diex, dann nach Wolfsberg, Kleinlobming, Bad Sankt Leonhard im Lavanttal, Salla und Marktgemeinde Sankt Paul im Lavanttal. Um 14 Uhr 38, nach 4 Stunden 8 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 31ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!