St Georgen Ybbsf am 14.07., 113 km - Duo Discus XL

Am 14. Juli flog Friedrich mit Copilot Ernst in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus XL" 113 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 44 am Flugplatz St Georgen Ybbsf. Sein Flug führte ihn nach Gaming, dann nach Annaberg bei Mariazell, Türnitz, Reichenau an der Rax, Altenberg an der Rax, Kapellen und Turnau. Um 12 Uhr 35, nach 1 Stunde 50 landete er in St Georgen Ybbsf.
Mit dem Flug konnte er den 50ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Micheldorf am 28.05., 112 km - Ka 6

Am 28. Mai flog Ernst in einem Segelflugzeug der Type "Ka 6" 112 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 18 am Flugplatz Micheldorf. Sein Flug führte ihn nach Micheldorf in Oberösterreich, dann nach Kirchdorf an der Krems, Grünau im Almtal, Steinakirchen am Forst, Ybbs an der Donau, Amstetten und Sankt Georgen am Ybbsfelde. Um 14 Uhr 49, nach 2 Stunden 31 landete er in St Georgen Ybbsf.
Mit dem Flug konnte er den 12ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!