Altlichtenwarth am 19.08., 585 km - Nimbus 3DM

Am 19. August flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 585 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 44 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Gbely, dann nach Lysá pod Makytou, Raabs an der Thaya, Petrova Ves, Mašovice, Drösing und Bernhardsthal. Um 16 Uhr 51, nach 6 Stunden 7 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 18ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Altlichtenwarth am 16.08., 456 km - Nimbus 3DM

Am 16. August flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 456 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 5 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Lundenburg, dann nach Petrova Ves, Dolní Žďár, Altlichtenwarth, Moravský Žižkov, Suchohrdly und Hohenau an der March. Um 16 Uhr 21, nach 4 Stunden 15 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 46ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Christians Kommentar
Super Bedingungen, leider den Tag unterschätzt und deshalb so spät gestartet :-)


Altlichtenwarth am 31.07., 540 km - Nimbus 3DM

Am 31. Juli flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 540 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 31 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Lundenburg, dann nach Nivnice, Tvrdonice, Hořice na Šumavě, Čejkovice, Rabensburg und Altlichtenwarth. Um 15 Uhr 39, nach 6 Stunden 8 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 37ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Altlichtenwarth am 15.07., 342 km - Nimbus 3DM

Am 15. Juli flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 342 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 11 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Lundenburg, dann nach Strání, Pitín, Laa an der Thaya, Hardegg, Hohenau an der March und Bernhardsthal. Um 14 Uhr 48, nach 3 Stunden 36 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 7ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Christians Kommentar
Schöner Sonntagsflug, super Steigwerte!!


Altlichtenwarth am 03.07., 528 km - Nimbus 3DM

Am 3. Juli flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 528 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 39 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Bernhardsthal, dann nach Unín, Číměř, Drösing, Holíč, Brumov-Bylnice und Altlichtenwarth. Um 16 Uhr 19, nach 5 Stunden 40 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 5ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Christians Kommentar
Heute mal zuerst in den Westen und dann in den Osten geflogen. Umgekehrt wäre besser gewesen weil in den Karpaten eine Hohe Basis war und ein Drüberflug leichter gewäsen wäre. Trotzdem wieder ein super Tag!!


Altlichtenwarth am 02.07., 651 km - Nimbus 3DM

Am 2. Juli flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 651 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 6 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Lundenburg, dann nach Francova Lhota, Trnovec, Borovany, Moravská Nová Ves, Hrádek und Hausbrunn. Um 16 Uhr 30, nach 7 Stunden 23 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Christians Kommentar
Im Osten fast geschlossene Bewölkung, im Westen Blau. Dazwischen der Hammer :-)


Altlichtenwarth am 21.06., 417 km - Nimbus 3DM

Am 21. Juni flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 417 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 7 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Rabensburg, dann nach Hohenau an der March, Dobersberg, Rudimov, Mikulčice, Holíč und Altlichtenwarth-Mühlberg. Um 15 Uhr 7, nach 5 Stunden 0 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 4ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Altlichtenwarth am 19.06., 534 km - Nimbus 3DM

Am 19. Juni flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 534 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 6 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Bernhardsthal, dann nach Jedenspeigen, Huslenky, Weitersfeld, Strážnice und Neudorf bei Staatz. Um 16 Uhr 25, nach 7 Stunden 19 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 13ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Christians Kommentar
Tiefe Basis in den Karpaten und Abschirmungen im Waldviertel aber sonst super :-)


Altlichtenwarth am 12.06., 112 km - Nimbus 3DM

Am 12. Juni flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 3DM" 112 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 48 am Flugplatz Altlichtenwarth. Sein Flug führte ihn nach Bernhardsthal, dann nach Tvrdonice, Wilfersdorf, Gaubitsch, Rabensburg und Altlichtenwarth. Um 12 Uhr 34, nach 1 Stunde 46 landete er in Altlichtenwarth.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!