Wolfsberg am 19.06., 413 km - Nimbus 2 b

Am 19. Juni flog Franz in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 2 b" 413 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 31 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Feistritz ob Bleiburg, dann nach Wolfsberg, Obertilliach und Zell. Um 16 Uhr 19, nach 7 Stunden 47 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 18ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 07.05., 568 km - Nimbus 2 b

Am 7. Mai flog Franz in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 2 b" 568 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 4 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Diex, dann nach Hüttenberg, Mittersill, Mitterdorf im Mürztal, Eppenstein, Lavamünd und Sankt Andrä. Um 16 Uhr 47, nach 7 Stunden 43 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wolfsberg am 25.04., 343 km - Nimbus 2 b

Am 25. April flog Franz in einem Segelflugzeug der Type "Nimbus 2 b" 343 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 23 am Flugplatz Wolfsberg. Sein Flug führte ihn nach Hüttenberg, dann nach Eberstein, Reichenfels, Schöder, Aflenz Land, Municipality of Dravograd und Wolfsberg. Um 16 Uhr 17, nach 6 Stunden 53 landete er in Wolfsberg.
Mit dem Flug konnte er den 28ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!