Zeltweg am 19.08., 585 km - ASW 15

Am 19. August flog Johann in einem Segelflugzeug der Type "ASW 15" 585 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 12 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Fohnsdorf, dann nach Wald im Pinzgau, Tragöß, Oberwölz Umgebung, Reichenfels, Sankt Stefan ob Leoben und Judenburg. Um 16 Uhr 53, nach 7 Stunden 40 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Zeltweg am 30.07., 554 km - ASW 15

Am 30. Juli flog Johann in einem Segelflugzeug der Type "ASW 15" 554 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 25 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Fohnsdorf, dann nach Schönberg-Lachtal, Oberzeiring, Sankt Leonhard in Passeier, Gaal und Knittelfeld. Um 16 Uhr 36, nach 7 Stunden 10 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 6ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Zeltweg am 20.07., 411 km - ASW 15

Am 20. Juli flog Johann in einem Segelflugzeug der Type "ASW 15" 411 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 28 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Seckau, dann nach Winklern bei Oberwölz, Sankt Georgen ob Murau, Zederhaus, Ramingstein, Trattenbach und Fohnsdorf. Um 14 Uhr 12, nach 5 Stunden 43 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 17ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Zeltweg am 28.04., 288 km - ASW 15

Am 28. April flog Johann in einem Segelflugzeug der Type "ASW 15" 288 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 35 am Flugplatz Zeltweg. Sein Flug führte ihn nach Gaal, dann nach Tamsweg, Vordernberg, Selzthal, Eppenstein, Fohnsdorf und Spielberg bei Knittelfeld. Um 15 Uhr 20, nach 5 Stunden 44 landete er in Zeltweg.
Mit dem Flug konnte er den 48ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!