Lanzen Turnau am 04.08., 189 km - DG 300 WL

Am 4. August flog Stefan in einem Segelflugzeug der Type "DG 300 WL" 189 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 11 am Flugplatz Lanzen Turnau. Sein Flug führte ihn nach Turnau, dann nach Sankt Barbara im Mürztal, Etmißl, Altenberg an der Rax, Vordernberg, Kindberg und Thörl. Um 15 Uhr 19, nach 5 Stunden 8 landete er in Lanzen Turnau.
Mit dem Flug konnte er den 110ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!