Wr Neustadt West am 29.09., 80 km - Duo Discus XLT

Am 29. September flog Peter mit Copilot Peter in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus XLT" 80 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 54 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Markt Piesting, dann nach Gutenstein, Miesenbach, Waidmannsfeld, Furth an der Triesting und Wiener Neustadt. Um 9 Uhr 57, nach 1 Stunde 3 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 10ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 18.08., 754 km - Duo Discus XLT

Am 18. August flog Peter mit Copilot Markus in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus XLT" 754 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 16 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Puchberg am Schneeberg, dann nach , Werfen, Scheffau am Wilden Kaiser, Sankt Barbara im Mürztal, Turnau und Urschendorf. Um 17 Uhr 22, nach 9 Stunden 5 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 04.08., 634 km - LS 7 WL

Am 4. August flog Peter in einem Segelflugzeug der Type "LS 7 WL" 634 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 5 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Würflach, dann nach Bad Gastein, Winklern bei Oberwölz, Schwarzau im Gebirge und Sollenau. Um 17 Uhr 17, nach 7 Stunden 11 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 22ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 14.07., 276 km - Duo Discus XLT

Am 14. Juli flog Peter mit Copilot Peter in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus XLT" 276 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 27 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wöllersdorf-Steinabrückl, dann nach Ybbsitz, Urschendorf, Puchberg am Schneeberg, Bad Fischau-Brunn, Gutenstein und Wiener Neustadt. Um 13 Uhr 36, nach 5 Stunden 8 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 20ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 20.06., 594 km - Duo Discus T

Am 20. Juni flog Peter mit Copilot Wltr in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 594 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 25 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Höflein an der Hohen Wand, dann nach Schwarzau im Gebirge, Marktgemeinde Hafnerbach, Přední Výtoň, Weilbach, Postau und Sankt Pölten. Um 16 Uhr 35, nach 8 Stunden 10 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 16ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Peters Kommentar
Sehr schöner Flug mit Walter in interessanten Fluggebiet. Am Schluss keine Chance mehr gehabt Neustadt zu erreichen deswegen ab Völtendorf mit Benzinthermik heimgeflogen.


Wr Neustadt West am 08.06., 137 km - Duo Discus T

Am 8. Juni flog Peter mit Copilot Mathias in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 137 Kilometer. Er startete um 14 Uhr 30 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Grünbach am Schneeberg, dann nach Winzendorf-Muthmannsdorf, Puchberg am Schneeberg, Höflein an der Hohen Wand, Altenberg an der Rax, Ebenfurth und Wiener Neustadt. Um 17 Uhr 36, nach 3 Stunden 5 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 14ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 27.05., 302 km - Duo Discus T

Am 27. Mai flog Peter mit Copilot Edgar in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 302 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 40 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Winzendorf-Muthmannsdorf, dann nach Sallingberg, Okres Český Krumlov, Sankt Peter am Wimberg, Rastenfeld und Langenlois. Um 14 Uhr 15, nach 4 Stunden 35 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 20ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 29.04., 828 km - LS 4

Am 29. April flog Peter in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 828 Kilometer. Er startete um 6 Uhr 54 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Puchberg am Schneeberg, dann nach Achenkirch, Spital am Pyhrn, Sankt Martin am Grimming, Reichenau an der Rax, Sankt Ilgen und Ebenfurth. Um 18 Uhr 31, nach 11 Stunden 37 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 7ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 22.04., 737 km - LS 7 WL

Am 22. April flog Peter in einem Segelflugzeug der Type "LS 7 WL" 737 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 50 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Grünbach am Schneeberg, dann nach Maria Alm am Steinernen Meer, Rettenschöss, Karres, Obsteig, Scheffau am Wilden Kaiser und Kammern im Liesingtal. Um 16 Uhr 37, nach 7 Stunden 47 landete er in Timmersdorf.
Mit dem Flug konnte er den 9ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 07.04., 554 km - Duo Discus T

Am 7. April flog Stephan mit Copilot Peter in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 554 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 52 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Würflach, dann nach Ramsau am Dachstein, Prigglitz, Eisenerz, Bürg-Vöstenhof, Sollenau und Wöllersdorf-Steinabrückl. Um 17 Uhr 20, nach 8 Stunden 27 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 30.03., 113 km - Duo Discus T

Am 30. März flog Peter in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 113 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 54 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Hohe Wand, dann nach Puchberg am Schneeberg, Wiener Neustadt und Hernstein. Um 15 Uhr 18, nach 4 Stunden 24 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 10ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 20.01., 64 km - Duo Discus T

Am 20. Januar flog Peter mit Copilot Peter in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 64 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 53 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Ternitz, dann nach Bürg-Vöstenhof, Natschbach-Loipersbach, Miesenbach, Wiener Neustadt und Wöllersdorf-Steinabrückl. Um 14 Uhr 38, nach 1 Stunde 45 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Peters Kommentar
Zu spät für eine Welle dafür für diese Jahreszeit kurzlebige aber starke Thermik