Aigen Mil am 08.06., 82 km - SZD 51 Junior

Am 8. Juni flog Günter in einem Segelflugzeug der Type "SZD 51 Junior" 82 Kilometer. Er startete um 15 Uhr 20 am Flugplatz Aigen Mil. Sein Flug führte ihn nach Aigen im Ennstal, dann nach Öblarn, Donnersbachwald, Mitterberg, Liezen und Pürgg-Trautenfels. Um 17 Uhr 24, nach 2 Stunden 4 landete er in Aigen Mil.
Mit dem Flug konnte er den 20ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Aigen Mil am 05.06., 267 km - SZD 51 Junior

Am 5. Juni flog Günter in einem Segelflugzeug der Type "SZD 51 Junior" 267 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 36 am Flugplatz Aigen Mil. Sein Flug führte ihn nach Aigen im Ennstal, dann nach Donnersbachwald, Johnsbach, Kammern im Liesingtal, Flachau, Donnersbach und Wörschach. Um 14 Uhr 11, nach 5 Stunden 34 landete er in Aigen Mil.
Mit dem Flug konnte er den 7ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Aigen Mil am 03.06., 208 km - SZD 51 Junior

Am 3. Juni flog Günter in einem Segelflugzeug der Type "SZD 51 Junior" 208 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 21 am Flugplatz Aigen Mil. Sein Flug führte ihn nach Aigen im Ennstal, dann nach Flachau, Radstadt, Liezen und Gaishorn am See. Um 14 Uhr 6, nach 4 Stunden 45 landete er in Aigen Mil.
Mit dem Flug konnte er den 59ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Linz Ost am 27.05., 182 km - SZD 51 Junior

Am 27. Mai flog Günter in einem Segelflugzeug der Type "SZD 51 Junior" 182 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 5 am Flugplatz Linz Ost. Sein Flug führte ihn nach Alberndorf in der Riedmark, dann nach Passau, Lasberg, Grünbach bei Freistadt, Tragwein, Gramastetten und Steyregg. Um 14 Uhr 33, nach 4 Stunden 27 landete er in Linz Ost.
Mit dem Flug konnte er den 29ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!