Wr Neustadt West am 17.08., 291 km - Duo Discus T

Am 17. August flog Jakob mit Copilot Rositsa in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 291 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 2 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Sankt Egyden am Steinfeld, dann nach Winzendorf-Muthmannsdorf, Wald am Schoberpaß, Rottenmann und Wiener Neustadt. Um 13 Uhr 10, nach 3 Stunden 8 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 41ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 12.08., 109 km - Janus 18,2m

Am 12. August flog Jakob mit Copilot Bernhard in einem Segelflugzeug der Type "Janus 18,2m" 109 Kilometer. Er startete um 13 Uhr 36 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Bad Fischau-Brunn, dann nach Reichenau an der Rax, Hohe Wand, Grünbach am Schneeberg, Markt Piesting, Höflein an der Hohen Wand und Wiener Neustadt. Um 17 Uhr 19, nach 3 Stunden 42 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 33ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 09.08., 491 km - Duo Discus T

Am 9. August flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 491 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 31 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Hohe Wand, dann nach Eisenerz, Vordernberg, Filzmoos, Bürg-Vöstenhof, Gußwerk und Wiener Neustadt. Um 18 Uhr 10, nach 6 Stunden 39 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 13ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Co. Franz Lembacher


Wr Neustadt West am 04.08., 631 km - LS 4

Am 4. August flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 631 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 18 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Willendorf am Steinfelde, dann nach Neunkirchen, Zederhaus, Neukirchen am Großvenediger, Schladming, Sollenau und Wiener Neustadt. Um 17 Uhr 17, nach 7 Stunden 58 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 7ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Gut weggekommen mit spannenden Rückflug


Wr Neustadt West am 03.08., 206 km - Duo Discus T

Am 3. August flog Jakob mit Copilot Andreas in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 206 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 55 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Waldegg an der Piesting, dann nach Rettenegg, Gutenstein, Mönichwald, Mattersburg, Pottenstein und Wiener Neustadt. Um 18 Uhr 21, nach 5 Stunden 26 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 13ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
am Abend noch wesentlich besser gegangen als erwartet


Wr Neustadt West am 20.07., 147 km - Duo Discus T

Am 20. Juli flog Jakob mit Copilot Ario in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 147 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 30 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Sankt Egyden am Steinfeld, dann nach Winzendorf-Muthmannsdorf, Wiener Neustadt, Neuberg an der Mürz, Aspangberg-Sankt Peter und Waldegg an der Piesting. Um 15 Uhr 42, nach 3 Stunden 11 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 65ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Nachmittagsflug mit Ario Melis. Rund um Wiener Neustadt ein ziemlich großes blaues Loch...


Wr Neustadt West am 14.07., 107 km - Duo Discus T

Am 14. Juli flog Jakob mit Copilot Mathias in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 107 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 45 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wöllersdorf-Steinabrückl, dann nach Markt Piesting, Neunkirchen, Annaberg bei Mariazell, Mariazell und Sankt Sebastian. Um 10 Uhr 45, nach 2 Stunden 0 landete er in Mariazell.
Mit dem Flug konnte er den 53ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Flug mit Mathias. Die JMS ist nicht in Mariazell?


Mariazell am 14.07., 72 km - Duo Discus T

Am 14. Juli flog Jakob mit Copilot Mathias in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 72 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 50 am Flugplatz Mariazell. Sein Flug führte ihn nach Sankt ägyd am Neuwalde, dann nach Schwarzau im Gebirge, Puchberg am Schneeberg, Bad Erlach und Wiener Neustadt. Um 12 Uhr 31, nach 40 Minuten landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 56ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Nitra Gld am 01.06., 261 km - Duo Discus T

Am 1. Juni flog Jakob mit Copilot Vinzenz in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 261 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 33 am Flugplatz Nitra Gld. Sein Flug führte ihn nach Nitra, dann nach Skačany, Nová Dedina, Horné Turovce, Branč, Bátorove Kosihy und Tvrdošovce. Um 14 Uhr 0, nach 3 Stunden 27 landete er in Nove Zamky Gld.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Teilweise noch sehr gute thermische Bedingungen ;) Dann waren aber schon überall Schauer. Aufgrund eines Gewitters über dem Platz in Surany dem nächsten Flugplatz südlich von Nitra gelandet...


Nitra Gld am 31.05., 372 km - Duo Discus T

Am 31. Mai flog Jakob mit Copilot Vinzenz in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 372 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 20 am Flugplatz Nitra Gld. Sein Flug führte ihn nach Okres Nitra, dann nach Žilina District, Okres Bytča, Lučenec District, Okres Zvolen und Zvolen. Um 16 Uhr 6, nach 5 Stunden 46 landete er in Nitra Gld.
Mit dem Flug konnte er den 4ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Schöner Teamflug mit Co. Vinzenz Neuwirth und Stephan Wirgler in der BA. Vielen Dank an Zilina Radar und Silac Radar für die Freigaben! Fazit die Slowakei ist wunderschön. Der Flug war es auf jeden Fall Wert die Reise hier her anzutreten ;)


Wr Neustadt West am 26.05., 414 km - LS 4

Am 26. Mai flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 414 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 17 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Markt Piesting, dann nach Pottenstein, Seebenstein, Göllersdorf, Pölla, Weyer und Theresienfeld. Um 16 Uhr 26, nach 7 Stunden 8 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 52ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Dieses mal ohne Motor. Vielen Dank an Wien Radar für die Freigabe die den Flug nach Tulln ermöglicht hat! Stellenweise ziemlich sportlich ^^


Wr Neustadt West am 21.05., 233 km - Duo Discus T

Am 21. Mai flog Jakob mit Copilot Peter in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 233 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 51 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Bad Fischau-Brunn, dann nach Natschbach-Loipersbach, Sankt Bernhard-Fraünhofen, Třebíč District, Jihlava District, Okres Jindřichův Hradec und Okres Třebíč. Um 13 Uhr 35, nach 3 Stunden 44 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 41ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Das beste Wetter war leider nicht gerade da wo wir es am meisten gebraucht hätten...


Wr Neustadt West am 29.04., 1055 km - Duo Discus T

Am 29. April flog Markus mit Copilot Jakob in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 1055 Kilometer. Er startete um 6 Uhr 29 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Puchberg am Schneeberg, dann nach Gußwerk, Pettneu am Arlberg, Reichenau an der Rax, Turnau und Winzendorf-Muthmannsdorf. Um 18 Uhr 34, nach 12 Stunden 5 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 4ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 27.04., 78 km - Duo Discus T

Am 27. April flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 78 Kilometer. Er startete um 14 Uhr 58 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Weikersdorf am Steinfelde, dann nach Ternitz, Hohe Wand, Puchberg am Schneeberg, Markt Piesting, Grünbach am Schneeberg und Theresienfeld. Um 17 Uhr 3, nach 2 Stunden 5 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 07.04., 334 km - LS 4

Am 7. April flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 334 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 46 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Bad Fischau-Brunn, dann nach Tragöß, Turnau, Eisenerz, Wildalpen, Spital am Pyhrn und Wiener Neustadt. Um 16 Uhr 48, nach 7 Stunden 1 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 10ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Teilweise mit sehr spannenden Stellen


Nitra Gld am 26.03., 54 km - LS 4

Am 26. März flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 54 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 26 am Flugplatz Nitra Gld. Sein Flug führte ihn nach Okres Nitra und Nitra District. Um 12 Uhr 39, nach 1 Stunde 12 landete er in Cab Betonova Dra.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Gold Challenge Tag3


Nitra Gld am 25.03., 55 km - LS 4

Am 25. März flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 55 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 40 am Flugplatz Nitra Gld. Sein Flug führte ihn nach Okres Nitra und Nitra. Um 15 Uhr 30, nach 4 Stunden 49 landete er in Nitra Gld.
Mit dem Flug konnte er den 18ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Gold Challenge Tag2


Nitra Gld am 24.03., 157 km - LS 4

Am 24. März flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 157 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 15 am Flugplatz Nitra Gld. Sein Flug führte ihn nach Okres Nitra, dann nach Prievidza District, Okres Nové Zámky und Nitra District. Um 15 Uhr 50, nach 4 Stunden 34 landete er in Nitra Gld.
Mit dem Flug konnte er den 8ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Jakobs Kommentar
Gold Challenge Tag1


Wr Neustadt West am 10.12., 197 km - Duo Discus T

Am 10. Dezember flog Jakob in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 197 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 1 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Hohe Wand, dann nach Altenberg an der Rax, Bürg-Vöstenhof, Mitterdorf im Mürztal, Puchberg am Schneeberg, Aspangberg-Sankt Peter und Wöllersdorf-Steinabrückl. Um 14 Uhr 29, nach 4 Stunden 28 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 6ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!