Linz Ost am 19.07., 276 km - SF 28A

Am 19. Juli flog Robert mit Copilot Horst in einem Segelflugzeug der Type "SF 28A" 276 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 29 am Flugplatz Linz Ost. Sein Flug führte ihn nach Linz, dann nach Engerwitzdorf, Kefermarkt, Modrava, Schönau im Mühlkreis, Lichtenberg und Steyregg. Um 16 Uhr 56, nach 5 Stunden 27 landete er in Linz Ost.
Mit dem Flug konnte er den 51ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Linz Ost am 08.07., 151 km - SF 28A

Am 8. Juli flog Robert in einem Segelflugzeug der Type "SF 28A" 151 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 54 am Flugplatz Linz Ost. Sein Flug führte ihn nach Alberndorf in der Riedmark, dann nach Sankt Oswald bei Haslach, Lichtenau im Mühlkreis, Neureichenau, Steyregg und Linz. Um 13 Uhr 42, nach 3 Stunden 48 landete er in Linz Ost.
Mit dem Flug konnte er den 5ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!