Wr Neustadt West am 28.04., 445 km - Discus 2

Am 28. April flog Gerhard in einem Segelflugzeug der Type "Discus 2" 445 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 5 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Schrattenbach, dann nach Eisenerz, Hafning bei Trofaiach, Hüttau, Spital am Pyhrn, Pitten und Wiener Neustadt. Um 15 Uhr 25, nach 5 Stunden 20 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 20ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Wr Neustadt West am 21.04., 472 km - Discus 2

Am 21. April flog Gerhard in einem Segelflugzeug der Type "Discus 2" 472 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 53 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Hohe Wand, dann nach Schladming, Stolzalpe, Rohr im Gebirge, Halltal, Pitten und Wöllersdorf-Steinabrückl. Um 16 Uhr 33, nach 5 Stunden 40 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 67ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Noetsch am 06.04., 267 km - Discus 2

Am 6. April flog Gerhard in einem Segelflugzeug der Type "Discus 2" 267 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 26 am Flugplatz Nötsch. Sein Flug führte ihn nach Tarvis, dann nach Hermagor-Pressegger See, Toblach, Thurn, Villach und Nötsch im Gailtal. Um 15 Uhr 33, nach 4 Stunden 6 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 14ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Noetsch am 03.04., 117 km - Discus 2

Am 3. April flog Gerhard in einem Segelflugzeug der Type "Discus 2" 117 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 3 am Flugplatz Nötsch. Sein Flug führte ihn nach Arnoldstein, dann nach Hermagor-Pressegger See, Malborghetto Valbruna, Feistritz an der Gail und Villach. Um 12 Uhr 36, nach 2 Stunden 32 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 7ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!