Bernhard Tödtling

VereinSFC Fürstenfeld
BundeslandSteiermark
letzte Teilnahme 2018

Fuerstenfeld am 08.09.2018, 99 km - Duo Discus T

Am 8. September flog Bernhard in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 99 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 7 am Flugplatz Fürstenfeld. Sein Flug führte ihn nach Bad Blumau, dann nach Hainersdorf, Riegersburg, Pischelsdorf in der Steiermark, Güssing, Königsdorf und Fürstenfeld. Um 12 Uhr 24, nach 1 Stunde 16 landete er in Fürstenfeld.
Mit dem Flug konnte er den 7ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Bernhards Kommentar
Schneller Gastflug


St Auban Arn Gld am 25.07.2018, 273 km - Duo Discus T

Am 25. Juli flog Bernhard mit Copilot Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 273 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 14 am Flugplatz St Auban Arn Gld. Sein Flug führte ihn nach Mallefougasse-Augès, dann nach Die, Montbrand, Séderon, Plaisians, Manosqü und Château-Arnoux-Saint-Auban. Um 14 Uhr 38, nach 3 Stunden 23 landete er in St Auban Arn Gld.
Mit dem Flug konnte er den 38ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Bernhards Kommentar
Vor dem Regen gelandet


St Auban Arn Gld am 20.07.2018, 232 km - Duo Discus T

Am 20. Juli flog Bernhard mit Copilot Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 232 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 12 am Flugplatz St Auban Arn Gld. Sein Flug führte ihn nach L'Escale, dann nach Prads-Haute-Bléone, Saint-Laurent-du-Verdon, La Rochegiron, Ganagobie, Châteauneuf-Miravail und Château-Arnoux-Saint-Auban. Um 16 Uhr 6, nach 3 Stunden 54 landete er in St Auban Arn Gld.
Mit dem Flug konnte er den 57ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Bernhards Kommentar
loga


Fuerstenfeld am 01.07.2018, 250 km - Duo Discus T

Am 1. Juli flog Bernhard mit Copilot Werner in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 250 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 43 am Flugplatz Fürstenfeld. Sein Flug führte ihn nach Königsdorf, dann nach Kukmirn, Sormás, Harasztifalu, Übersbach, Kaindorf bei Hartberg und Fürstenfeld. Um 14 Uhr 53, nach 4 Stunden 10 landete er in Fürstenfeld.
Mit dem Flug konnte er den 81ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Bernhards Kommentar
Danke an Budapest und Wien Information.
Unerwartet in Ungarn in die Welle, leider durch den Luftraum beschränkt nutzbar.


Fuerstenfeld am 21.05.2018, 117 km - DG 1000/20m

Am 21. Mai flog Bernhard in einem Segelflugzeug der Type "DG 1000 20m" 117 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 52 am Flugplatz Fürstenfeld. Sein Flug führte ihn nach Neudau, dann nach Markt Allhau, Mischendorf, Siegersdorf bei Herberstein, Übersbach, Rudersdorf und Altenmarkt bei Fürstenfeld. Um 14 Uhr 27, nach 1 Stunde 35 landete er in Fürstenfeld.
Mit dem Flug konnte er den 62ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Bernhards Kommentar
Kurzer Gastflug


Fuerstenfeld am 12.05.2018, 87 km - DG 1000/18m

Am 12. Mai flog Bernhard in einem Segelflugzeug der Type "DG 1000 18m" 87 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 29 am Flugplatz Fürstenfeld. Sein Flug führte ihn nach Altenmarkt bei Fürstenfeld, dann nach Pöllauberg, Greinbach, Bad Blumau, Olbendorf, Burgau und Fürstenfeld. Um 12 Uhr 39, nach 1 Stunde 9 landete er in Fürstenfeld.
Mit dem Flug konnte er den 44ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Bernhards Kommentar
Segelflug-Schulung Thermikflug mit Julian Fall


Fuerstenfeld am 10.05.2018, 164 km - DG 1000/18m

Am 10. Mai flog Bernhard mit Copilot Christoph in einem Segelflugzeug der Type "DG 1000 18m" 164 Kilometer. Er startete um 13 Uhr 18 am Flugplatz Fürstenfeld. Sein Flug führte ihn nach Bad Blumau, dann nach Vornholz, Fladnitz an der Teichalm, Stenzengreith, Ebersdorf bei Hartberg, Jennersdorf und Altenmarkt bei Fürstenfeld. Um 15 Uhr 6, nach 1 Stunde 47 landete er in Fürstenfeld.
Mit dem Flug konnte er den 17ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Bernhards Kommentar
zwischendurch müssen sich auch die FIs was gönnen


Fuerstenfeld am 23.04.2017, 145 km - Duo Discus T

Bernhards Kommentar
Schöner Flug mit Wolfgang zwischen den Schauern. Danke an Graz Radar für die Geduld


St Johann i T am 10.07.2015, 110 km - Duo Discus T

Bernhards Kommentar
Durch den starken Wind zur Landung in Zell am See gezwungen. Danke für den freundlichen Empfang!


St Johann i T am 07.07.2015, 152 km - Duo Discus T

Bernhards Kommentar
Erster Alpenflug seit langem...


Dobersberg am 10.08.2014, 164 km - DG 200/17

Bernhards Kommentar
TAL Dobersberg


Fuerstenfeld am 24.03.2010, 112 km - Astir CS 77

Bernhards Kommentar
War voll supa - Alptherm hat wieder mal versagt !!!


Lanzen Turnau am 23.06.2008, 190 km - Duo Discus T

Bernhards Kommentar
Leider kein Wasser dabei drum die frühe Landung


Fuerstenfeld am 10.05.2008, 190 km - DG 200

Bernhards Kommentar
Flarm is oarsch zum loggen!!!!


Lanzen Turnau am 01.07.2007, 124 km - DG 200/17

Bernhards Kommentar
Beim Flarm ist nach 2 Stunden ständig das GPS ausgefallen.