Michael Mierswa

VereinSFC Ried
BundeslandOberösterreich
Nenngeld
Aeroclub
Sportlizenz

Ried Kirchheim am 26.08.2018, 167 km - LS 4

Am 26. August flog Michael in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 167 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 55 am Flugplatz Ried Kirchheim. Sein Flug führte ihn nach Reichersberg, dann nach Bad Griesbach im Rottal, Schöllnach, Kirchdorf im Wald, Grafenau und Aspach. Um 15 Uhr 11, nach 2 Stunden 15 landete er in Ried Kirchheim.
Mit dem Flug konnte er den 5ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Ried Kirchheim am 15.08.2018, 117 km - LS 4

Am 15. August flog Michael in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 117 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 13 am Flugplatz Ried Kirchheim. Sein Flug führte ihn nach Geinberg, dann nach Pocking, Aurolzmünster, Bad Griesbach im Rottal, Eggerding, Sankt Veit im Innkreis und Wippenham. Um 14 Uhr 42, nach 2 Stunden 28 landete er in Ried Kirchheim.
Mit dem Flug konnte er den 20ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Ried Kirchheim am 10.06.2018, 178 km - LS 4

Am 10. Juni flog Michael in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 178 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 19 am Flugplatz Ried Kirchheim. Sein Flug führte ihn nach Sankt Veit im Innkreis, dann nach Utzenaich, Postmünster, Passau, Wippenham, Pram und Aspach. Um 13 Uhr 34, nach 4 Stunden 14 landete er in Ried Kirchheim.
Mit dem Flug konnte er den 5ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Ried Kirchheim am 03.06.2018, 601 km - DG 1000T

Am 3. Juni flog Michael mit Copilot Christian in einem Segelflugzeug der Type "DG 1000T" 601 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 26 am Flugplatz Ried Kirchheim. Sein Flug führte ihn nach Höhnhart, dann nach Altmannstein, Dornstadt, Ulm, Moosthenning, Neuhofen im Innkreis und Polling im Innkreis. Um 16 Uhr 59, nach 8 Stunden 33 landete er in Ried Kirchheim.
Mit dem Flug konnte er den 6ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Michaels Kommentar
Geiler Flug, Geiles Gerät.
Leider die Runde um München wegen Abschirmung im Westen nicht fliegen können
Danke Chris fürs die Tipps vom Hintern Sitz