Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Würflach, 2732, Österreich in 500 Meter


Michael Derflinger, am 30.03.2021


Das war heftig, nach einem halben Jahr Pause merkt man was noch nicht gefestigt war. Viel gekurbelt die ersten zwanzig Minuten recht gut. Auch recht knapp über dem Steinbruch bei Waldegg. Da hab ich mich deshalb getraut, da ich den Hangwind für die Heimflugrichtung zuvor schon ausprobiert habe.
Ein großer Greifvogel (Bussardgroß, vllt Schwarzmilan falls die schon Saison haben) zeigte uns einen Aufwind an und ist ein paar schöne Kreise mit uns geflogen.
Nach dem turbulenten Flug war ich komplett durch und hatte genug für den Tag.

Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Würflach, 2732, Österreich in 500 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Winzendorf-Muthmannsdorf, Österreich in 1300 Meter
Flugwegposition um 12:11:26: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Waldegg an der Piesting, Österreich in 907 Meter
Flugwegposition um 12:11:31: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Waldegg an der Piesting, Österreich in 907 Meter

Fluginformationen

Flugtag30.03.2021
PilotDerflinger Michael
VereinFTG-AFW
KennzeichenOE-5660, 60 (Twin Astir mit EZ)
Flugzeugindex94
StartplatzWr Neustadt West
Strecke28.89 km
Punkte mit Index26.71 pkt
Schnittgeschw.29.42 km/h
JoJo-Anteil26 % (4 Pkte)
Bewertung
[0]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Wertungsstrecke kleiner als 100km
share ontwitter facebook
open in
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 30. März flog Michael in einem Segelflugzeug der Type "Twin Astir mit EZ" 29 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 59 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Segelflug führte ihn nach Dreistetten, dann nach Dürnbachtal, Sonnleiten, Weikersdorf am Steinfelde, Wöllersdorf und Wiener Neustadt. Um 13 Uhr 9, nach 1 Stunde 9 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 25ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2021-03-30-XCS-AAA-00.igc
Logger: XCS #AAA
Flugtag: 2021-03-30
Pilot: Michael Derflinger
Flugzeug: OE-5660, Twin Astir mit EZ
Index: 94
Ursprung: sis-at
AAF: 11:59:34
EAF: 13:09:02
-----------------------------------
Abflugpunkt: 12:07:58 47:51:20N 016:06:20E
Schenkel 1: 00:05:48 - 4.29 km - 44.41 km/h
WP 1: 12:13:46 47:51:10N 016:02:54E
Schenkel 2: 00:05:40 - 2.92 km - 30.89 km/h
WP 2: 12:19:26 47:51:19N 016:05:14E
Schenkel 3: 00:05:27 - 3.74 km - 41.20 km/h
WP 3: 12:24:53 47:51:00N 016:02:16E
Schenkel 4: 00:16:47 - 6.11 km - 21.85 km/h
WP 4: 12:41:40 47:49:28N 016:06:37E
Schenkel 5: 00:05:41 - 6.07 km - 64.04 km/h
WP 5: 12:47:21 47:51:39N 016:10:15E
Schenkel 6: 00:19:32 - 5.76 km - 17.69 km/h
Endpunkt: 13:06:53 (47:49:14N 016:13:10E)
Punkte: 26.71
Strecke: 28.89 km
Gummiband : 30.07 km
Rest: 8.73 km
-----------------------------------
v21028.125851

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop