Fabian Hoffmann

VereinASKÖ Flugsport-Wien
BundeslandWien
Nenngeld
Aeroclub
Sportlizenz

Wr Neustadt West am 30.10.2018, 96 km - Ventus 2

Am 30. Oktober flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 2" 96 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 52 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Hohe Wand, dann nach Puchberg am Schneeberg, Muthmannsdorf und Theresienfeld. Um 12 Uhr 58, nach 3 Stunden 6 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Erster Flug bei über 100 km/h Südwind. Es war sehr lehrreich. Sicher nicht ganz einfach. Es war zum Teil auch sehr Turbulent. Die Schneeberg-Welle konnte leider nicht so richtig ausgenutzt werden, da leider keine Höhenfreigabe zu bekommen war.
Echt cooler Flug.


Wr Neustadt West am 27.08.2018, 103 km - Ventus 2

Am 27. August flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 2" 103 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 40 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wöllersdorf-Steinabrückl, dann nach Waldegg an der Piesting, Markt Piesting, Enzenreith, Hohe Wand, Gutenstein und Wiener Neustadt. Um 14 Uhr 51, nach 4 Stunden 10 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Nicht ganz perfektes Segelflugwetter, sehr motiviert mit 80 Liter Wasser gestartet, durfte nach ca. einer Stunde Felder bewässern ^^. Es war ein sehr spannender Flug bei Blauthermik. Vielen Dank für die coolen Bilder an die DI Crew.


Wr Neustadt West am 15.07.2018, 175 km - Ventus 2

Am 15. Juli flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 2" 175 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 41 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wiener Neustadt, dann nach Reichenau an der Rax, Markt Piesting, Neunkirchen und Schwarzau im Gebirge. Um 16 Uhr 58, nach 7 Stunden 16 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 24ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Längster Flug bis jetzt :)


Wr Neustadt West am 07.07.2018, 139 km - Ventus 2

Am 7. Juli flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 2" 139 Kilometer. Er startete um 13 Uhr 1 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wiener Neustadt, dann nach Warth, Prigglitz, Ternitz und Reichenau an der Rax. Um 16 Uhr 55, nach 3 Stunden 53 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 26ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Erster Wellenflug mit dem Ventus, und dann gleich aus der Winde. Ein echt cooler Flug.


Wr Neustadt West am 01.07.2018, 320 km - Ventus 2

Am 1. Juli flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 2" 320 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 22 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Winzendorf-Muthmannsdorf, dann nach Traunstein, Bad Zell, Hirschbach im Mühlkreis, Weikersdorf am Steinfelde, Wöllersdorf-Steinabrückl und Wiener Neustadt. Um 13 Uhr 26, nach 5 Stunden 4 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 65ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Das erste Mal die Schiffe auf der Donau beobachtet. Mein erster Flug in den Norden, es ist schon etwas ganz anderes in etwas flacherem Gebiet unterwegs zu sein, macht echt viel Spaß.


Wr Neustadt West am 17.06.2018, 144 km - DG 300 WL

Am 17. Juni flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "DG 300 WL" 144 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 23 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wiener Neustadt, dann nach Sankt Corona am Wechsel, Weikersdorf am Steinfelde, Puchberg am Schneeberg, Warth und Spital am Semmering. Um 14 Uhr 36, nach 4 Stunden 13 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 33ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Es war ein sehr interessanter Übungsflug.


Wr Neustadt West am 09.06.2018, 64 km - Ventus 2

Am 9. Juni flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 2" 64 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 14 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wiener Neustadt, dann nach Höflein an der Hohen Wand, Wöllersdorf-Steinabrückl, Hohe Wand und Winzendorf-Muthmannsdorf. Um 14 Uhr 22, nach 2 Stunden 8 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 11ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
An wegkommen war heute leider nicht wirklich zu denken, aber das Wetter war viel besser als vorhergesagt. Echt schöner Flug mit dem Ventus 2B.


Trieben am 29.05.2018, 216 km - DG 300 WL

Am 29. Mai flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "DG 300 WL" 216 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 20 am Flugplatz Trieben. Sein Flug führte ihn nach Gaishorn am See, dann nach Roßleithen, Filzmoos, Pürgg-Trautenfels, Ramsau am Dachstein und Weißenbach bei Liezen. Um 12 Uhr 25, nach 3 Stunden 4 landete er in Trieben.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Trieben am 26.05.2018, 422 km - DG 300 WL

Am 26. Mai flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "DG 300 WL" 422 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 41 am Flugplatz Trieben. Sein Flug führte ihn nach Trieben, dann nach Treglwang, Bramberg am Wildkogel, Kalwang und Rottenmann. Um 16 Uhr 38, nach 6 Stunden 56 landete er in Trieben.
Mit dem Flug konnte er den 51ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Erster 400er, mit 60 Liter Wasser in den Flächen, es war echt ein sehr schöner Flug. Der Wechsel in den Süden war vielleicht nicht so sinnvoll, aber der Ausblick war echt traumhaft.


Wr Neustadt West am 19.05.2018, 114 km - DG 300 WL

Am 19. Mai flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "DG 300 WL" 114 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 32 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Markt Piesting, dann nach Wartmannstetten, Pottenstein, Ternitz, Winzendorf-Muthmannsdorf, Neunkirchen und Wiener Neustadt. Um 14 Uhr 45, nach 4 Stunden 13 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 15ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Erster Flug mit Wasserballast (50 Liter), man merkt wirklich einen großen Unterschied beim Vorflug, gerne öfters :).


Wr Neustadt West am 05.05.2018, 26 km - LS 4

Am 5. Mai flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 26 Kilometer. Er startete um 14 Uhr 24 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wiener Neustadt, dann nach Wöllersdorf-Steinabrückl und Weikersdorf am Steinfelde. Um 15 Uhr 28, nach 1 Stunde 4 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 4ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Erster Flug mit unserer neuen LS4, gleich mit einem Stratosphären-Windenstart auf fast 1000 Meter


Wr Neustadt West am 22.04.2018, 302 km - DG 300 WL

Am 22. April flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "DG 300 WL" 302 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 48 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Hohe Wand, dann nach Reichenau an der Rax, Rottenmann, Wald am Schoberpaß, Treglwang und Wiener Neustadt. Um 14 Uhr 52, nach 5 Stunden 3 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 84ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Erster 300er (mit der 300er), ein echt toller Flug


Wr Neustadt West am 14.04.2018, 125 km - DG 300 WL

Am 14. April flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "DG 300 WL" 125 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 9 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Wiener Neustadt, dann nach Markt Piesting, Bad Fischau-Brunn, Kapellen und Puchberg am Schneeberg. Um 15 Uhr 33, nach 4 Stunden 23 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 91ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
Erster Windenstart mit dem neuen S80, war echt schön


Noetsch am 08.04.2018, 227 km - DG 500/505 20m

Am 8. April flog Fabian mit Copilot Josef in einem Segelflugzeug der Type "DG 500 505 20m" 227 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 31 am Flugplatz Nötsch. Sein Flug führte ihn nach Nötsch im Gailtal, dann nach Gitschtal, Hermagor-Pressegger See, Heinfels und Bad Bleiberg. Um 16 Uhr 39, nach 5 Stunden 8 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 11ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
4. Flug in Nötsch


Noetsch am 07.04.2018, 127 km - LS 4

Am 7. April flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 127 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 41 am Flugplatz Nötsch. Sein Flug führte ihn nach Bad Bleiberg, dann nach Hermagor-Pressegger See, Paternion, Kirchbach und Arnoldstein. Um 15 Uhr 18, nach 4 Stunden 37 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 46ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
3. Flug in Nötsch


Noetsch am 06.04.2018, 113 km - LS 4

Am 6. April flog Fabian in einem Segelflugzeug der Type "LS 4" 113 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 6 am Flugplatz Nötsch. Sein Flug führte ihn nach Tarvis, dann nach Hermagor-Pressegger See, Malborghetto Valbruna, Villach, Sankt Stefan im Gailtal und Arnoldstein. Um 13 Uhr 58, nach 2 Stunden 51 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 31ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Fabians Kommentar
2. Flug in Nötsch


Wr Neustadt West am 13.08.2017, 132 km - DG 300 WL

Fabians Kommentar
Wunderschöner Flug, zum ersten Mal in der Rax-Nordwelle.


Trieben am 30.07.2017, 74 km - LS 4

Fabians Kommentar
Erster Alleinflug in Trieben, inklusive Hangsurfen, echt spannend.


Wr Neustadt West am 15.06.2017, 152 km - DG 300 WL

Fabians Kommentar
Erster Rax-Erkundungsflug


Niederoeblarn am 26.05.2017, 139 km - DG 300 WL

Fabians Kommentar
Mein erster Flug direkt in den Alpen, es war wirklich unglaublich toll.

#SilverChallenge