Werner Bennert, am 16.07.2008


Die ersten 80 Minuten ein andauernder Kampf gegen die Talinversion. Einzelne zerrissene Cu erst ab 15 Uhr. Ab Lech wurde es zäh, bei Schruns nur noch Nullschieber. In 2200m am Arlbergpass bei 30km/h Westwind fiel die Entscheidung (nach Westen, Norden oder Osten) sehr schwer. Bei Schnann waren die üblichen Leebärte nicht zentrierbar. Erst in Sichtweite der Landewiese bei Zams ging es wieder stetig vor dem Venetberg bis 1800m hinauf. Die Wiese in Imst war belegt. Zum Schluß brcs

Fluginformationen

Flugtag16.07.2008
PilotBennert Werner
VereinSVA Ausserfern Höfen
KennzeichenD-8703, BY (Duo Discus)
Flugzeugindex110
StartplatzReutte Hoefen
Strecke207.50 km
Punkte mit Index181.54 pkt
Schnittgeschw.49.53 km/h
JoJo-Anteil15 % (14 Pkte)
Bewertung
[]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo Topmeteo

Beschreibung:

Berechnung

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop