Rudi Schlesinger, am 15.08.2013


Lässig, das erste Mal von Linz aus nach Polen geflogen! Weil wir ein paar Tage Zeit hatten, war die Überlegung weit nach Nordosten zu fliegen. Danach so weit es geht zurück, um morgen im Blauen nicht allzu weit nach Hause zu haben. Zweimal über Mikulovice drüber, wo wir letzten November Wellenfliegen waren. Beim ersten Mal noch 100km weiter nach Polen hinein, bis dahin wo die Tschechien Karte zu Ende ist :-). Leider schauten die Bummerl in Polen besser aus als sie waren. Daher war der Rückflug am Abend über das Altvatergebirge auch ein wenig eine Zitterpartie. Dann noch gegen halb sieben ganz zart Höhe gemacht, um bis Moravska Trebova gleiten zu können. Der Flugplatz war dann ein richtiger Glücksgriff, wahnsinn! Freundlicher Empfang, Hangarierung möglich, Übernachtung und schlussendlich auch ein Restaurant direkt am Platz!! Sehr fein, ein Flug der noch lange in Erinnerung bleiben wird. Zweiter Pilot Stefan K. . Danke auch an Hermann Trimmel für die Bestätigung der Wettereinschätzung :-)

Fluginformationen

Flugtag15.08.2013
PilotSchlesinger Rudi
VereinFC Linz ASVÖ
KennzeichenD-KGPM, PM (Arcus M)
Flugzeugindex114
StartplatzLinz Ost
Strecke574.02 km
Punkte mit Index496.89 pkt
Schnittgeschw.79.03 km/h
JoJo-Anteil3 % (7 Pkte)
Bewertung
[3]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
open in
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA 
Logo TopmeteoAnalyse 35 

Beschreibung:

Berechnung

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop