Paul Bernhard, am 15.07.2016


Noch eine Nordlage für mich heuer, schön. Abflug über Soboth funktioniert gut. 20 min am Ursulaberg brachten leider nichts, Weiterflug zur Petzen war notwendig. Dort wahrscheinlich 50-100 m zu tief angekommen. Nachdem "Restart" gings bis zur Wende eigentlich problemlos. Rückflug in den Osten durch die Abschirmung beginnend Pustertal spannend aber schlussendlich ok. Was mir leider mehr zu denken gibt ist, dass es anscheinend keine Heimflug von der Petzen ohne Motor / oder nur durch sehr viel Glück möglich ist. Fotos: https://plus.google.com/u/0/107943470727402100429/posts

Fluginformationen

Flugtag15.07.2016
PilotBernhard Paul
VereinSteirische Flugsportunion
KennzeichenD-KBNG (ASH 25M)
Flugzeugindex122
StartplatzGraz
Strecke654.48 km
Punkte mit Index526.87 pkt
Schnittgeschw.81.34 km/h
JoJo-Anteil4 % (10 Pkte)
Bewertung
[]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Berechnung

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop