Fluginformationen

Flugtag26.07.2019
PilotJakobljevich Constantin
VereinSportfliegergruppe Ybbs
KennzeichenOE-5557 (Discus)
Flugzeugindex107
StartplatzSt Georgen Ybbsf
Wertungsstrecke302.12 km
Punkte mit Index246.57 pkt
Schnittgeschw.60.51 km/h
JoJo-Anteil25 % (36 Pkte)
Bewertung
[2]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Wertungsstrecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Flog - Pilotenkommentar & Flugbilder:

Der ursprüngliche Plan, unter den Wolken in Richtung Tschechien ging schon mal garnicht auf :-) !
Nördlich von Linz haben die viel versprechenden Aufreihungen plötzlich geendet und es war weit und breit nur blau – sehr blau.
Also ein Versuch in Richtung Osten, bis kurz vor Krems gings super, aber auch hier in Richtung norden blau.
Daher dann die Entscheidung, von hier in den Süden und vielleicht dort irgendwo Anschluss zu finden.
Gezeichnet hat es leider erst ziemlich weit drinnen, sodass ich dank kontinuierlicher -5 Meter pro Sekunde eigentlich gedacht habe, dass es sich nicht ausgeht (im blauen war auch nichts zu finden). Also wurde der Platz angesteuert, natürlich nicht ohne den Golfplatz zu überfliegen, der immer wieder eine Blase herschenkt.
Gute Entscheidung, denn es ging aufwärts, so weit, dass sich auch noch ein Besuch bei den Umdaschhallen ausging, die ab mittag herum immer wieder etwas abgeben. Auch hier gings aufwärts...und wie! Dank der neu gewonnen Höhe konnte es nun in Richtung Süden gehen und es ging auch im Blauen ziemlich gut. Auf Höhe vom Göstling dann endlich die Wolken erreicht. Von dort war der Rückflug dann zum Genießen, vorbei am Ötscher die Höhe abgleiten.

Alles in allem ein spanneder Flug für mich, vorallem die lange Zeit im blauen vom Norden in den Süden war sehr lehrreich!

Beschreibung:

Am 26. Juli flog Constantin in einem Segelflugzeug der Type "Discus" 302 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 0 am Flugplatz St Georgen Ybbsf. Sein Segelflug führte ihn nach Kapelleramt, dann nach Nadelbach, Weißenkirchen in der Wachau, Dorfstetten, Weinzierl am Walde, Tragöß-Sankt Katharein und Amstetten. Um 15 Uhr 0, nach 4 Stunden 59 landete er in St Georgen Ybbsf.
Mit dem Flug konnte er den 40ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Berechnung

Datei: 2019-07-26-NAV-HKE-00.igc
Logger: NAV #HKE
Flugtag: 2019-07-26
Pilot: Constantin Jakobljevich
Flugzeug: OE-5557, Discus
Index: 107
Ursprung: sis-at
AAF: 10:00:48
EAF: 15:00:21
-----------------------------------
Abflug: 48:19:34N 015:03:07E
WP 1: 48:27:55N 014:44:39E 27.48 km
WP 2: 48:24:37N 015:28:53E 54.73 km
WP 3: 48:21:29N 014:58:07E 38.32 km
WP 4: 48:23:08N 015:23:00E 30.78 km
WP 5: 47:35:45N 015:02:21E 91.47 km
Ende: 48:07:20N 014:54:31E 59.33 km
Punkte: 246.57
Strecke: 302.12 km
Gummiband : 250.21 km
Rest: 24.66 km
-----------------------------------
v19202.083104

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Barogramm

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop