Fluginformationen

Flugtag02.11.2019
PilotSchlesinger Rudi
VereinFC Linz ASVÖ
KennzeichenD-KFCL, FCL (Duo Discus XT)
Flugzeugindex111
StartplatzMikulovice Jesen
Wertungsstrecke419.44 km
Punkte mit Index335.68 pkt
Schnittgeschw.101.50 km/h
JoJo-Anteil22 % (42 Pkte)
Bewertung
[1]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Wertungsstrecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Flog - Pilotenkommentar & Flugbilder:

Jesenik Wave Camp 2019. Endlich wieder mal dabei.
Einfach traumhaft, wie zuverlässsig, schön und hoch die Wellen stehen. Und die Flugausbeute: jeden Tag geflogen, und das im November. Lufträume: auf einer Länge von ca. 150km reserviert für den Segelflug, teilweise bis FL235. Freigabe nicht benötigt, ebenso wie Transponder. Wo sonst in Europa gibts das?

Gott sei Dank hat sich das bei uns noch nicht so rumgesprochen, sonst wär hier noch viel mehr los als es eh schon ist :-)

Segelfliegen im Winter für den "kleinen Mann", ohne dafür auf die Südhalbkugel fliegen zu müssen. Andere Temperaturen als in Namibia, aber die Eindrücke nicht minder schön :-). Video folgt später mal!

unverortetes Flugbild
Flugwegposition um 10:00:32: Aufgenommen in der Nähe von Okres Jeseník, Tschechien in 2228 Meter
Flugwegposition um 10:12:38: Aufgenommen in der Nähe von Okres Bruntál, Tschechien in 2790 Meter
Flugwegposition um 10:22:27: Aufgenommen in der Nähe von Okres Jeseník, Tschechien in 3282 Meter
Flugwegposition um 12:56:20: Aufgenommen in der Nähe von Okres Jeseník, Tschechien in 4256 Meter
unverortetes Flugbild

Beschreibung:

Am 2. November flog Rudi in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus XT" 419 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 53 am Flugplatz Mikulovice Jesen. Sein Segelflug führte ihn nach Jeseník, dann nach Světlá Hora, Waldenburg, Rudná pod Pradědem, Gmina Podgórzyn, Razová und Hradec-Nová Ves. Um 14 Uhr 1, nach 4 Stunden 7 landete er in Mikulovice Jesen.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Berechnung

Datei: 2019-11-02-LXV-51V-01.igc
Logger: LXV #51V
Flugtag: 2019-11-02
Pilot: Rudi Schlesinger
Flugzeug: D-KFCL, Duo Discus XT
Index: 111
Ursprung:
AAF: 09:53:39
EAF: 14:01:36
-----------------------------------
Abflug: 50:12:31N 017:12:59E
WP 1: 50:04:02N 017:19:48E 17.70 km
WP 2: 50:12:05N 017:09:18E 19.46 km
WP 3: 50:00:24N 017:21:51E 26.31 km
WP 4: 50:46:44N 015:38:23E 149.39 km
WP 5: 49:56:25N 017:31:28E 162.99 km
Ende: 50:17:44N 017:15:56E 43.60 km
Punkte: 335.68
Strecke: 419.44 km
Gummiband : 333.46 km
Rest: 7.70 km
-----------------------------------
v19249.143210

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Barogramm

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop