Eduard Supersperger, am 27.05.2020


Heute war der perfekte Tag für die nördliche Voralpenroute bis nach Vorarlberg.

Flugwegposition um 11:05:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Pflach, Österreich in 2443 Meter
Flugwegposition um 11:06:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Musau, 6600, Österreich in 2322 Meter
Flugwegposition um 12:08:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Vandans, Vandans, Österreich in 2563 Meter
Flugwegposition um 13:29:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Leutasch, Österreich in 2962 Meter
Flugwegposition um 13:53:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Eben am Achensee, Österreich in 2359 Meter
Flugwegposition um 14:30:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Neukirchen am Großvenediger, Österreich in 2919 Meter
Flugwegposition um 14:36:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Hollersbach im Pinzgau, Hollersbach im Pinzgau, Österreich in 2950 Meter
Flugwegposition um 14:40:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Uttendorf, Österreich in 2741 Meter
Flugwegposition um 14:49:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Kaprun, Kaprun, Österreich in 3091 Meter
Flugwegposition um 14:52:00: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Fusch an der Großglocknerstraße, 5672 Fusch an der Großglocknerstraße, Österreich in 3080 Meter

Fluginformationen

Flugtag27.05.2020
PilotSupersperger Eduard
VereinSMBC Kirchdorf/Micheldorf
KennzeichenOE-5654, M3 (Ventus 2)
Flugzeugindex114
StartplatzMicheldorf
Strecke853.14 km
Punkte mit Index736.20 pkt
Schnittgeschw.93.41 km/h
JoJo-Anteil3 % (12 Pkte)
Bewertung
[9]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 27. Mai flog Eduard in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 2" 853 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 12 am Flugplatz Micheldorf. Sein Segelflug führte ihn nach Steinbach am Ziehberg, dann nach Malans, Eben am Achensee, Kaprun, Landl, Klaus an der Pyhrnbahn und Schlierbach. Um 17 Uhr 30, nach 9 Stunden 18 landete er in Micheldorf.
Mit dem Flug konnte er den 7ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2020-05-27-ZAN-1IU-00.igc
Logger: ZAN #1IU
Flugtag: 2020-05-27
Pilot: Eduard Supersperger
Flugzeug: OE-5654, Ventus 2
Index: 114
Ursprung: sis-at
AAF: 08:12:50
EAF: 17:30:58
-----------------------------------
Abflug: 47:53:21N 014:00:00E
WP 1: 46:59:37N 009:34:52E 346.87 km
WP 2: 47:28:45N 011:29:58E 154.58 km
WP 3: 47:08:50N 012:43:36E 99.60 km
WP 4: 47:36:05N 014:52:48E 169.82 km
WP 5: 47:44:40N 014:05:26E 61.20 km
Ende: 47:55:55N 014:07:53E 21.07 km
Punkte: 736.20
Strecke: 853.14 km
Gummiband : 833.41 km
Rest: 8.03 km
-----------------------------------
v20050.132815

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop