Siegfried Rossmann, am 27.06.2020


Aus Angst vor den angesagten Gewittern, leider zu früh gestartet und dann in 1.5h in der stumpfen Thermik viel Pulver verschossen.
Motor sei Dank, ist es dann doch noch ein interessanter immer besser werdender Nachmittag in der labilen Luft geworden.
Die Hitze hat dann aber doch die Motivation abgetötet.
Trotzdem schön wars...

Flugwegposition um 10:22:22: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Bad Bleiberg, Österreich in 1583 Meter
Flugwegposition um 10:40:38: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Bad Bleiberg, Österreich in 1846 Meter
Flugwegposition um 11:25:29: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Hermagor-Pressegger See, Österreich in 2178 Meter
Flugwegposition um 11:25:32: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Hermagor-Pressegger See, Österreich in 2175 Meter
Flugwegposition um 11:25:39: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Hermagor-Pressegger See, Österreich in 2167 Meter
Flugwegposition um 12:40:42: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Hermagor-Pressegger See, Österreich in 2049 Meter
Flugwegposition um 13:49:46: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Arnoldstein, Arnoldstein, Österreich in 1774 Meter

Fluginformationen

Flugtag27.06.2020
PilotRossmann Siegfried
VereinAKAFLIEG Graz
KennzeichenD-KIYY, YY (Ventus bT 16,6m)
Flugzeugindex113
StartplatzNoetsch
Strecke241.54 km
Punkte mit Index161.34 pkt
Schnittgeschw.64.33 km/h
JoJo-Anteil49 % (52 Pkte)
Bewertung
[0]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 27. Juni flog Siegfried in einem Segelflugzeug der Type "Ventus bT 16,6m" 242 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 12 am Flugplatz Nötsch. Sein Segelflug führte ihn nach Bad Bleiberg, dann nach Kirchbach, Belca, Malborghetto Valbruna, Sankt Stefan im Gailtal und Arnoldstein. Um 14 Uhr 12, nach 4 Stunden 0 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 31ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2020-06-27-LXN-QV9-01.igc
Logger: LXN #QV9
Flugtag: 2020-06-27
Pilot: Siegfried Rossmann
Flugzeug: D-KIYY, Ventus bT 16,6m
Index: 113
Ursprung: sis-at
AAF: 10:12:20
EAF: 14:12:59
-----------------------------------
Abflug: 46:38:28N 013:36:09E
WP 1: 46:40:07N 013:10:00E 33.41 km
WP 2: 46:29:17N 013:55:53E 61.80 km
WP 3: 46:33:32N 013:21:11E 44.94 km
WP 4: 46:29:13N 013:55:58E 45.06 km
WP 5: 46:38:25N 013:29:54E 37.32 km
Ende: 46:34:36N 013:43:46E 19.01 km
Punkte: 161.34
Strecke: 241.54 km
Gummiband : 127.73 km
Rest: 4.63 km
-----------------------------------
v20050.132815

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop