unverortetes Flugbild


David Richter-Trummer, am 02.10.2020


Am König haben dann wohl die berühmten 100m gefehlt. Vorsicht im Anflug auf die 50 Schiling Wese vom Norden ist eine Hochspannungsleitung zu unterfliegen. Geht aber recht problemlos. Danke AE fürs holen.

unverortetes Flugbild
Flugwegposition um 07:17:49: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Micheldorf in Oberösterreich, Österreich in 761 Meter
Flugwegposition um 08:33:58: Aufgenommen in der Nähe von Weng im Gesäuse, 8913, Österreich in 2618 Meter
Flugwegposition um 08:33:58: Aufgenommen in der Nähe von Weng im Gesäuse, 8913, Österreich in 2618 Meter
Flugwegposition um 08:48:03: Aufgenommen in der Nähe von Admont, Österreich in 3332 Meter
Flugwegposition um 08:48:09: Aufgenommen in der Nähe von Admont, Österreich in 3344 Meter
Flugwegposition um 09:56:10: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Ramsau am Dachstein, 8972, Österreich in 2849 Meter
Flugwegposition um 09:56:14: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Ramsau am Dachstein, 8972, Österreich in 2844 Meter
Flugwegposition um 09:56:15: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Ramsau am Dachstein, 8972, Österreich in 2843 Meter
unverortetes Flugbild
unverortetes Flugbild

Fluginformationen

Flugtag02.10.2020
PilotRichter-Trummer David
VereinSMBC Kirchdorf/Micheldorf
KennzeichenOE-0704 (H 301)
Flugzeugindex100
StartplatzMicheldorf
Strecke212.23 km
Punkte mit Index198.47 pkt
Schnittgeschw.66.39 km/h
JoJo-Anteil13 % (14 Pkte)
Bewertung
[0]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGBO OH TE 050 100 180 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 2. Oktober flog David in einem Segelflugzeug der Type "H 301" 212 Kilometer. Er startete um 7 Uhr 27 am Flugplatz Micheldorf. Sein Segelflug führte ihn nach Sankt Pankraz, dann nach Rosenau am Hengstpaß, Roßleithen, Radmer, Dienten am Hochkönig, Bischofshofen und Reinbach. Um 10 Uhr 40, nach 3 Stunden 13 landete er in Zell Am See.
Mit dem Flug konnte er den 9ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2020-10-02-LXV-3HF-01.igc
Logger: LXV #3HF
Flugtag: 2020-10-02
Pilot: David Richter-Trummer
Flugzeug: OE-0704, H 301
Index: 100
Ursprung: sis-at
AAF: 07:27:05
EAF: 10:40:54
-----------------------------------
Abflugpunkt: 07:27:14 47:48:06N 014:12:03E
Schenkel 1: 00:21:15 - 20.83 km - 58.82 km/h
WP 1: 07:48:29 47:43:12N 014:27:05E
Schenkel 2: 00:15:24 - 10.76 km - 41.91 km/h
WP 2: 08:03:53 47:46:26N 014:19:55E
Schenkel 3: 00:48:57 - 38.13 km - 46.74 km/h
WP 3: 08:52:50 47:32:01N 014:41:43E
Schenkel 4: 01:33:21 - 125.63 km - 80.75 km/h
WP 4: 10:26:11 47:23:55N 013:02:09E
Schenkel 5: 00:06:21 - 12.41 km - 117.25 km/h
WP 5: 10:32:32 47:23:49N 013:12:03E
Schenkel 6: 00:06:31 - 4.47 km - 41.15 km/h
Endpunkt: 10:39:03 (47:21:25N 013:11:41E)
Punkte: 198.47
Strecke: 212.23 km
Gummiband : 274.20 km
Rest: 89.49 km
-----------------------------------
v20237.115529

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop