unverortetes Flugbild


Stephan Wirgler, am 01.09.2021


Kurzausflug nach Nötsch, hatte auf mehr Wind gehofft, der war eher schwach so wie die spät einsetzende Thermik, das Pustertal ein Kampf ums absaufen, so wie der Heimflug. Über Greifenburg den Motor gezündet um über den Kreuzbergsattel zu kommen, das Gitschtal hat dann wieder wie gewohnt Abendthermik gehabt. Besser wäre die Route durchs Lesachtal gewesen, wollte aber im Nordwind die Lienzer Dolomiten ausfliegen, ein landschaftlicher Leckerbissen, fliegerisch heute nicht. Trotzdem wars schön, die Hohen Tauern zeigen schon bis weit unter 3000m Schnee, der Sommer ist Geschichte.

unverortetes Flugbild
Flugwegposition um 11:04:10: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde St. Jakob im Rosental, Österreich in 1939 Meter
Flugwegposition um 11:04:20: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde St. Jakob im Rosental, Österreich in 1934 Meter
Flugwegposition um 13:44:49: Aufgenommen in der Nähe von 39030 Gais, Südtirol, Italien in 2702 Meter
Flugwegposition um 14:16:03: Aufgenommen in der Nähe von 39030 Vintl, Südtirol, Italien in 2422 Meter
Flugwegposition um 15:23:14: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Obertilliach, 9942 Obertilliach, Österreich in 2215 Meter

Fluginformationen

Flugtag01.09.2021
PilotWirgler Stephan
VereinFRA Wiener Neustadt
KennzeichenD-KKBA, BA (DG 400/17)
Flugzeugindex109
StartplatzNoetsch
Strecke465.37 km
Punkte mit Index416.26 pkt
Schnittgeschw.60.87 km/h
JoJo-Anteil5 % (11 Pkte)
Bewertung
[0]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
open in
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 1. September flog Stephan in einem Segelflugzeug der Type "DG 400 17" 465 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 46 am Flugplatz Nötsch. Sein Segelflug führte ihn nach Arnoldstein, dann nach Podpeca, Villach, Mühlbach und Greifenburg. Um 16 Uhr 25, nach 7 Stunden 39 landete er in Nötsch.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2021-09-01-FLA-B27-00.igc
Logger: FLA #B27
Flugtag: 2021-09-01
Pilot: Stephan Wirgler
Flugzeug: D-KKBA, DG 400/17
Index: 109
Ursprung: sis-at
AAF: 08:46:43
EAF: 16:25:44
-----------------------------------
Abflugpunkt: 08:46:53 46:31:20N 013:46:00E
Schenkel 1: 01:31:16 - 78.69 km - 51.73 km/h
WP 1: 10:18:09 46:30:10N 014:47:41E
Schenkel 2: 00:58:28 - 82.32 km - 84.48 km/h
WP 2: 11:16:37 46:31:30N 013:43:09E
Schenkel 3: 00:05:16 - 7.84 km - 89.32 km/h
WP 3: 11:21:53 46:31:07N 013:49:17E
Schenkel 4: 00:05:20 - 7.54 km - 84.86 km/h
WP 4: 11:27:13 46:35:00N 013:47:27E
Schenkel 5: 02:39:48 - 167.23 km - 62.79 km/h
WP 5: 14:07:01 46:51:43N 011:38:06E
Schenkel 6: 02:18:35 - 121.74 km - 52.71 km/h
Endpunkt: 16:25:36 (46:44:37N 013:13:31E)
Punkte: 416.26
Strecke: 465.37 km
Gummiband : 490.20 km
Rest: 48.13 km
-----------------------------------
v21028.125851

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop