Robert Zinnecker, am 22.01.2020


Fast nicht zu glauben, wenn man am Vormittag noch im Nebel zu Hause sitzt. Danke Hermann für den Hinweis. Anfänglich schwierig, aber mit jedem Höhenmeter wurde es laminarer und berechenbarer. Leider keine Kennzeichnung in der Luft, sodass ich nach dem Abflug aus der Schneebergwelle fast ausschliesslich die sinkenden Luftmassen gefunden habe ;-) . Sehr schön der weite Ausblick bei der trockenen Luft. Da meine G1X in Reparatur ist, leider nur Handyfotos.

Flugwegposition um 12:57:59: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Miesenbach, Österreich in 1159 Meter
Flugwegposition um 13:11:06: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 1456 Meter
Flugwegposition um 13:16:16: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Grünbach am Schneeberg, 2733, Österreich in 1777 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 3200 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 3500 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 3500 Meter
Flugwegposition um 13:50:05: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 3705 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 3900 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 3900 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 3900 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Schwarzau im Gebirge, Österreich in 2700 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Schwarzau im Gebirge, Österreich in 2700 Meter

Fluginformationen

Flugtag22.01.2020
PilotZinnecker Robert
VereinFRA Wiener Neustadt
KennzeichenD-KTGT, GT (ASH 26E)
Flugzeugindex117
StartplatzWr Neustadt West
Strecke154.99 km
Punkte mit Index124.59 pkt
Schnittgeschw.50.76 km/h
JoJo-Anteil12 % (8 Pkte)
Bewertung
[0]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 22. Januar flog Robert in einem Segelflugzeug der Type "ASH 26E" 155 Kilometer. Er startete um 12 Uhr 23 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Segelflug führte ihn nach Muthmannsdorf, dann nach Neuberg an der Mürz, Sankt ägyd am Neuwalde, Puchberg am Schneeberg, Furth an der Triesting und Wiener Neustadt. Um 15 Uhr 27, nach 3 Stunden 4 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2020-01-22-LXN-HUQ-01.igc
Logger: LXN #HUQ
Flugtag: 2020-01-22
Pilot: Robert Zinnecker
Flugzeug: D-KTGT, ASH 26E
Index: 117
Ursprung: sis-at
AAF: 12:23:34
EAF: 15:27:59
-----------------------------------
Abflug: 47:50:26N 016:06:47E
WP 1: 47:40:43N 015:32:07E 46.77 km
WP 2: 47:48:23N 015:26:31E 15.81 km
WP 3: 47:48:40N 015:51:14E 30.75 km
WP 4: 47:59:35N 015:56:49E 21.39 km
WP 5: 47:45:38N 016:12:00E 32.01 km
Ende: 47:50:00N 016:13:12E 8.24 km
Punkte: 124.59
Strecke: 154.99 km
Gummiband : 144.58 km
Rest: 8.03 km
-----------------------------------
v20014.135703

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop