Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Winzendorf-Muthmannsdorf, Österreich in 400 Meter


Hermann Trimmel, am 23.12.2020


Entgegen jeder Vorhersage gab es Westwellen. Einstieg im Lee vom Schneeberg und dann gegen den Wind, 280/70 km/h, im Lee der Rax die nächste schwache Welle bis Fl140, das war aber auch schon die letzte Welle. Ordentliche Minusspuren bis Nähe Veitsch zwangen zur baldigen Umkehr, auch beim 2. Versuch.
Unglaubliche Sicht aus 4000m bis zu den Karawanken!
Der neue Adler am Hausdach zeigte keinen Bodenwind, die Wäsche musste in den Trockner.

Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Winzendorf-Muthmannsdorf, Österreich in 400 Meter
Flugwegposition um 11:15:20: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 2669 Meter
Flugwegposition um 11:15:23: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Puchberg am Schneeberg, Österreich in 2672 Meter
Flugwegposition um 11:51:38: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Reichenau an der Rax, Österreich in 4186 Meter
Flugwegposition um 13:27:08: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Kottingbrunn, Kottingbrunn, Österreich in 1739 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Eggendorf, Österreich in 1591 Meter

Fluginformationen

Flugtag23.12.2020
PilotTrimmel Hermann
VereinFRA Wiener Neustadt
KennzeichenD-KKCH (Ventus cM 17,6m)
Flugzeugindex115
StartplatzWr Neustadt West
Strecke189.50 km
Punkte mit Index137.26 pkt
Schnittgeschw.71.00 km/h
JoJo-Anteil33 % (28 Pkte)
Bewertung
[0]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 23. Dezember flog Hermann in einem Segelflugzeug der Type "Ventus cM 17,6m" 190 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 58 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Segelflug führte ihn nach . Um 13 Uhr 39, nach 2 Stunden 40 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2020-12-23-LXV-0VG-01.igc
Logger: LXV #0VG
Flugtag: 2020-12-23
Pilot: Hermann Trimmel
Flugzeug: D-KKCH, Ventus cM 17,6m
Index: 115
Ursprung: sis-at
AAF: 10:58:27
EAF: 13:39:08
-----------------------------------
Abflugpunkt: 10:58:37 47:46:09N 015:54:39E
Schenkel 1: 01:06:05 - 34.50 km - 31.33 km/h
WP 1: 12:04:42 47:39:23N 015:28:52E
Schenkel 2: 00:38:45 - 34.23 km - 53.00 km/h
WP 2: 12:43:27 47:45:11N 015:54:56E
Schenkel 3: 00:21:33 - 30.36 km - 84.54 km/h
WP 3: 13:05:00 47:41:51N 015:31:05E
Schenkel 4: 00:06:14 - 24.38 km - 234.70 km/h
WP 4: 13:11:14 47:41:38N 015:50:38E
Schenkel 5: 00:15:36 - 43.20 km - 166.14 km/h
WP 5: 13:26:50 47:57:47N 016:15:40E
Schenkel 6: 00:11:55 - 22.82 km - 114.91 km/h
Endpunkt: 13:38:45 (47:47:29N 016:05:36E)
Punkte: 137.26
Strecke: 189.50 km
Gummiband : 140.05 km
Rest: 13.86 km
-----------------------------------
v20303.133647

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop