Flugwegposition um 09:47:57: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Abtenau, Österreich in 2225 Meter


Christian Heinrich, am 03.07.2021


Ein großes Dreieck rund um Linz war der Plan. Am Anfang war vorsichtiges Vorfliegen angesagt. Ab Tennengebirge recht gut mit etwas Windeinfluss in den Tauern. Die Donauquerung war diesmal recht easy. Dafür dann unerwartete Tiefpunkte nach der Wende in Retz. Ab Budweis nach NW schöne Aufreihungen, aber dann zurück am Moldau Stausee hätt es halt im Mühlviertel noch ein bisserl Thermik gebrauch. Leider kein einziger Lupfer mehr vom Plöckenstein bis heim.

Flugwegposition um 09:47:57: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Abtenau, Österreich in 2225 Meter
Flugwegposition um 09:48:07: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Abtenau, Österreich in 2218 Meter
Flugwegposition um 09:48:43: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Abtenau, Österreich in 2212 Meter
Flugwegposition um 11:52:17: Aufgenommen in der Nähe von Gaming, Österreich in 1933 Meter
Flugwegposition um 12:10:54: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Bischofstetten, Bischofstetten, Österreich in 1366 Meter
Flugwegposition um 12:34:08: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Furth bei Göttweig, 3511 Furth bei Göttweig, Österreich in 1647 Meter

Fluginformationen

Flugtag03.07.2021
PilotHeinrich Christian
VereinSFC Ried
KennzeichenOE-9461 (ASH 26E)
Flugzeugindex117
StartplatzRied Kirchheim
Strecke671.59 km
Punkte mit Index556.75 pkt
Schnittgeschw.86.38 km/h
JoJo-Anteil6 % (17 Pkte)
Bewertung
[1]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
open in
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 3. Juli flog Christian in einem Segelflugzeug der Type "ASH 26E" 672 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 40 am Flugplatz Ried Kirchheim. Sein Segelflug führte ihn nach Buch, dann nach Groß-Ellmau, Johnsbach, Retz, Hartmanice, Truppenübungsplatz Boletice und Breitenberg. Um 16 Uhr 27, nach 7 Stunden 46 landete er in Ried Kirchheim.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2021-07-03-LXV-8BO-01.igc
Logger: LXV #8BO
Flugtag: 2021-07-03
Pilot: Christian Heinrich
Flugzeug: OE-9461, ASH 26E
Index: 117
Ursprung: sis-at
AAF: 08:40:49
EAF: 16:27:37
-----------------------------------
Abflugpunkt: 08:41:00 48:13:06N 013:21:42E
Schenkel 1: 01:39:32 - 107.90 km - 65.04 km/h
WP 1: 10:20:32 47:15:07N 013:13:51E
Schenkel 2: 01:10:34 - 115.74 km - 98.41 km/h
WP 2: 11:31:06 47:33:07N 014:42:12E
Schenkel 3: 01:31:20 - 163.63 km - 107.50 km/h
WP 3: 13:02:26 48:46:00N 015:56:57E
Schenkel 4: 02:34:44 - 194.95 km - 75.60 km/h
WP 4: 15:37:10 49:11:47N 013:21:33E
Schenkel 5: 00:32:54 - 62.33 km - 113.68 km/h
WP 5: 16:10:04 48:50:50N 014:01:41E
Schenkel 6: 00:17:24 - 27.03 km - 93.22 km/h
Endpunkt: 16:27:28 (48:41:18N 013:44:56E)
Punkte: 556.75
Strecke: 671.59 km
Gummiband : 690.73 km
Rest: 59.54 km
-----------------------------------
v21028.125851

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop