Friesach Hirth am 04.08.2018, 626 km - LS 3

Am 4. August flog Fritz in einem Segelflugzeug der Type "LS 3" 626 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 0 am Flugplatz Friesach Hirth. Sein Flug führte ihn nach Mölbling, dann nach Sankt Peter am Kammersberg, , Eisenerz, Sankt Michäl im Lungau, Guttaring und Althofen. Um 17 Uhr 9, nach 9 Stunden 9 landete er in Friesach Hirth.
Mit dem Flug konnte er den 19ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!


Friesach Hirth am 28.07.2018, 493 km - LS 3

Am 28. Juli flog Fritz in einem Segelflugzeug der Type "LS 3" 493 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 19 am Flugplatz Friesach Hirth. Sein Flug führte ihn nach Friesach, dann nach Haus, Sankt Jakob in Defereggen, Sankt Marein bei Knittelfeld, Sankt Oswald-Möderbrugg, Diex und Dürnstein in der Steiermark. Um 15 Uhr 24, nach 7 Stunden 5 landete er in Friesach Hirth.
Mit dem Flug konnte er den 5ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!