Robert Miesbauer

VereinSMBC Kirchdorf/Micheldorf
BundeslandOberösterreich
Nenngeld
Aeroclub
Sportlizenz
weitester Flug882.43 km
24.06.2016
schnellster Schnitt106.09 km/h
25.04.2015
bester Flug663.09 pkt
24.06.2016
längster Flug9:36 h
12.04.2018

Micheldorf am 12.08.2018, 584 km - LS 6/18m

Roberts Kommentar
spät gestartet, und das war fast noch zu früh!
ab 13h30 dann langsam brauchbare Bedingungen, später teilweise sehr gute Steigwerte.


Micheldorf am 31.07.2018, 790 km - LS 6/18m

Roberts Kommentar
Teamflug mit Edi


Niederoeblarn am 12.04.2018, 805 km - LS 6

Roberts Kommentar
Leider Batterie-ausfall nach fast 10 Std.
Einige Höhen aber mehr Tiefen, trotzdem (oder gerade deshalb) viel gelernt!!


Micheldorf am 17.05.2017, 805 km - LS 6/18m

Roberts Kommentar
Früher Start, mit vernünftigen Steigwerten beim Flug Richtung Osten.
etwas zu früh am Pinzgauer: 15 min eingeparkt, da Blautermik sehr schwach.
Ab Tuxertal wieder viel besser, aber auch nicht ganz leicht.


Micheldorf am 14.05.2017, 195 km - LS 6

Roberts Kommentar
kurzer Flug für die OLC-Alpenliga
Basis knapp unter 2000m NN, aber teilweise sehr gute Steigwerte!
Das Wetterfenster war dann leider doch zu kurz für einen guten 2,5h-Schnitt.


Micheldorf am 06.05.2017, 362 km - LS 6/18m

Roberts Kommentar
Spät gestartet, dafür mit Wasser! Gleich brauchbare Bedingungen, aber fürs "nur gerade aus Fliegen" doch noch zu wenig gut (für mich).
Trotzdem ein super Flug, besonders für die "Alpen-Liga"- Wertung !!


Schaerding Suben am 29.05.2015, 164 km - Arcus M

Roberts Kommentar
Basishöhe und Steigwerte bei weitem nicht so, wie von AlpTherm vorhergesagt, im Mühlviertel zumindest


Micheldorf am 25.04.2015, 490 km - LS 6/18m

Roberts Kommentar
Bundesliga-Fliegen ist Geil


Micheldorf am 13.07.2013, 409 km - LS 6/18m

Roberts Kommentar
innerhalb 48h ein zweites mal als Flachlandkurbler unterwegs!Das muss man einfach ausnutzen, wenn man von LOLM aus mal problemlos Richtung D (und zurück) fliegen kann!


Micheldorf am 19.05.2013, 533 km - LS 6/18m

Roberts Kommentar
früh morgens ein bißchen Wave-soaring, später im Hangwind durchschütteln lassen!


Micheldorf am 25.07.2010, 314 km - Discus

Roberts Kommentar
anfangs thermisch im Flachland, danach im Hangwind, nicht immer ganz leicht, aber insgesamt viel gelernt!


Zell Am See am 30.04.2010, 176 km - LS 7

Roberts Kommentar
Salzburg TAL-2010 2.Wertungstag Task 203km


Zell Am See am 29.04.2010, 358 km - LS 7

Roberts Kommentar
Salzburg TAL-2010 1.Wertungstag Task 304km


Micheldorf am 30.04.2008, 191 km - Ka 8

Roberts Kommentar
leider war die Basis nur auf 2300NN, nicht wie die von Alptherm angesagten 3000NN