Anton Rosenkranz

VereinSteirische Flugsportunion
BundeslandSteiermark
letzte Teilnahme 2018

Graz am 25.11.2017, 68 km - DG 300

Am 25. November flog Anton in einem Segelflugzeug der Type "DG 300" 68 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 42 am Flugplatz Graz. Sein Flug führte ihn nach Attendorf, dann nach Hitzendorf, Unterpremstätten, Bad Gams, Stainz, Mooskirchen und Kalsdorf bei Graz. Um 13 Uhr 50, nach 2 Stunden 7 landete er in Graz.
Mit dem Flug konnte er den 7ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Antons Kommentar
Danke an Graz Radar