Stephan Wirgler, am 01.09.2016


Waren durchwachsenen Bedingungen heute. Zuerst viel zu tief geklinkt dann mit Motor zur Rosalia. Basis tief und zäh, dann wurde es langsam besser. In Ungarn konnte man teilweise ganz gut delfinieren, ausbildung von Wolkenstrassen. Nach dem umdrehen wurde es allerdings immer zäher. Der Wechsel war beim heimfliegen die Challenge, abgeschattet und nur mit würgen und ziehen konnten wir gerade mal auf 1500msl aufdrehen, zu wenig um gegen den Nordost nach Hause zu fliegen. Über Neustadt dann eine Konvergenz mit der wir uns noch ein bisserl gespielt hatten. Schöner Flug der ohne Motor vermutlich so nicht zustande gekommen wäre. Einerseits unsportlich andererseits wunderschön.

Fluginformationen

Flugtag01.09.2016
PilotWirgler Stephan
VereinFRA Wiener Neustadt
Co-PilotHerrnstein Edgar
KennzeichenD-KIFO, FO (Duo Discus T)
Flugzeugindex110
StartplatzWr Neustadt West
Strecke235.22 km
Punkte mit Index197.88 pkt
Schnittgeschw.53.00 km/h
JoJo-Anteil15 % (16 Pkte)
Bewertung
[]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
open in
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Berechnung

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop