unverortetes Flugbild


Hermann Trimmel, am 26.07.2019


Gute Thermik und von Beginn an hohe Basis. Wie prognostiziert im Inntal die Gewitter, daher den Weg im nördlichen Alpenvorland nach Westen gewählt. Absinkende Basis und vorallem die Abschirmungen der Gewitter machten den Zeitpunkt der Umkehr spannend. Erst am Wilden Kaiser rettete mich ein 4m/s Bart auf der Flucht vor den Abschirmungen, die mich stets einholten. Ab dann lief es phantastisch im Ennstal bis 3400m und eine Luftmassengrenze mit tiefer Basis südlich vom Hochschwab und hoher Basis auf der Mariazeller Seite sorgten für einen entspannten und beeindruckenden Endanflug

unverortetes Flugbild
Flugwegposition um 11:52:37: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Achenkirch, 6215, Österreich in 2897 Meter
Verortung via Georeferenzierung der Kamera: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Flachau, Österreich in 3500 Meter
Flugwegposition um 15:35:57: Aufgenommen in der Nähe von Eisenerz, Österreich in 2693 Meter
Flugwegposition um 15:58:01: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Turnau, Österreich in 2809 Meter

Fluginformationen

Flugtag26.07.2019
PilotTrimmel Hermann
VereinFRA Wiener Neustadt
KennzeichenD-KKCH (Ventus cM 17,6m)
Flugzeugindex115
StartplatzWr Neustadt West
Strecke855.22 km
Punkte mit Index717.10 pkt
Schnittgeschw.92.68 km/h
JoJo-Anteil7 % (27 Pkte)
Bewertung
[1]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
open in
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 26. Juli flog Hermann in einem Segelflugzeug der Type "Ventus cM 17,6m" 855 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 2 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Segelflug führte ihn nach Höflein an der Hohen Wand, dann nach Ettaler Forst, Altenberg an der Rax, Kleinzell, Spital am Semmering, Aigen und Wiener Neustadt. Um 17 Uhr 16, nach 9 Stunden 13 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2019-07-26-LXV-0VG-01.igc
Logger: LXV #0VG
Flugtag: 2019-07-26
Pilot: Hermann Trimmel
Flugzeug: D-KKCH, Ventus cM 17,6m
Index: 115
Ursprung: sis-at
AAF: 08:02:29
EAF: 17:16:08
-----------------------------------
Abflug: 47:48:32N 016:01:28E
WP 1: 47:34:12N 010:54:26E 383.88 km
WP 2: 47:42:38N 015:37:43E 354.02 km
WP 3: 47:56:57N 015:39:22E 26.60 km
WP 4: 47:36:25N 015:45:18E 38.75 km
WP 5: 47:54:11N 016:08:03E 43.44 km
Ende: 47:50:27N 016:12:04E 8.54 km
Punkte: 717.10
Strecke: 855.22 km
Gummiband : 807.78 km
Rest: 13.67 km
-----------------------------------
v19202.083104

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop