Edgar Herrnstein, am 01.08.2020


WSF Teil 2 zurück nach LOXN mit Abstecher zum Sonnblick - was für eine grandiose Bergwelt :-). Vielen Dank und die Kollegen von Zell am See, die uns hervorragend unterstützt haben. Ein großes Dankeschön auch an Walter für den gemeinsamen Flug.

Flugwegposition um 09:57:56: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Rauris, 5661, Österreich in 3041 Meter
Flugwegposition um 10:03:36: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Rauris, 5661, Österreich in 3005 Meter
Flugwegposition um 10:04:20: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Rauris, 5661, Österreich in 2990 Meter
Flugwegposition um 10:11:01: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Heiligenblut, 9844, Österreich in 2955 Meter
Flugwegposition um 10:12:59: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Heiligenblut, 9844, Österreich in 2974 Meter
Flugwegposition um 10:14:17: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Heiligenblut, 9844, Österreich in 2930 Meter
Flugwegposition um 11:04:47: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Malta, Österreich in 2980 Meter
Flugwegposition um 11:04:51: Aufgenommen in der Nähe von Gemeinde Malta, Österreich in 2959 Meter
Flugwegposition um 11:42:43: Aufgenommen in der Nähe von Schladming, Österreich in 3071 Meter
Flugwegposition um 11:43:00: Aufgenommen in der Nähe von Schladming, Österreich in 3047 Meter

Fluginformationen

Flugtag01.08.2020
PilotHerrnstein Edgar
VereinFRA Wiener Neustadt
Co-PilotSunk Wltr
KennzeichenD-KIFO, FO (Duo Discus T)
Flugzeugindex110
StartplatzZell Am See
Strecke389.73 km
Punkte mit Index328.50 pkt
Schnittgeschw.69.11 km/h
JoJo-Anteil15 % (26 Pkte)
Bewertung
[0]
StatusMotorsensor ok
Aufzeichnung ok
GRecord ok
FR ok
Strecke ok
share ontwitter facebook
IGC Datei speichern

Wetter:

Logo ACGAlpfor BO OH TE 050 100 180 NOAA Sat 
Logo TopmeteoAnalyse 35 85 130 Sat 

Beschreibung:

Am 1. August flog Edgar mit Copilot Wltr in einem Segelflugzeug der Type "Duo Discus T" 390 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 50 am Flugplatz Zell Am See. Sein Segelflug führte ihn nach Zell am See, dann nach Bad Gastein, Fusch an der Großglocknerstraße, Muhr, Malta, Sooß und Hölles. Um 15 Uhr 0, nach 6 Stunden 10 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 35ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft im Streckensegelflug erfliegen!

Berechnung

Datei: 2020-08-01-FLA-6OX-00.igc
Logger: FLA #6OX
Flugtag: 2020-08-01
Pilot: Edgar Herrnstein
Flugzeug: D-KIFO, Duo Discus T
Index: 110
Ursprung: sis-at
AAF: 08:50:13
EAF: 15:00:15
-----------------------------------
Abflug: 47:20:43N 012:53:29E (09:04:28)
WP 1: 47:04:36N 013:14:22E (09:40:36) 39.79 km
WP 2: 47:06:15N 012:45:06E (10:07:32) 37.05 km
WP 3: 47:06:06N 013:23:04E (10:46:00) 47.90 km
WP 4: 46:57:56N 013:24:19E (10:55:28) 15.21 km
WP 5: 47:58:52N 016:13:23E (14:38:56) 240.00 km
Ende: 47:53:42N 016:11:53E (14:42:48) 9.78 km
Punkte: 328.50
Strecke: 389.73 km
Gummiband : 583.87 km
Rest: 250.89 km
-----------------------------------
v20187.064641

Legende

mit Antrieb Flugweg (mit Antrieb)
ohne Antrieb Flugweg (ohne Antrieb)
Schenkel 6 Schenkel
Gummiband Gummiband
Reststrecke Reststrecke

Startpunkt Startpunkt
Abflug Abflugpunkt
Wegpunkte Wegpunkte
Endpunkt Endpunkt
Landepunkt Landepunkt

Achtung:
Die Punkte können sich teilweise überlagern!

Sensor Sensorhöhe
GPS GPS-Höhe
ENL Motorsensor
Gelände Geländehöhe
Wertung gewertete Zeit

Dein Partner im Segelflug

Logo streckenflug.at Shop