Gert Fenkart

VereinHGSV
BundeslandVorarlberg
letzte Teilnahme 2018

Hohenems am 13.07.2018, 660 km - DG 800/18m

Am 13. Juli flog Gert in einem Segelflugzeug der Type "DG 800 18m" 660 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 18 am Flugplatz Hohenems. Sein Flug führte ihn nach Mäder, dann nach Dalaas, Raron, Scuol, Vals, Eichenberg und Götzis. Um 16 Uhr 40, nach 8 Stunden 21 landete er in Hohenems.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Gerts Kommentar
Immer noch beeindruckende Gletscherwelt!


Hohenems am 09.04.2017, 582 km - DG 800/18m

Gerts Kommentar
perfekter Saisonbeginn mit einem schönen Endanflug vom Tödi