Wolfgang Janowitsch

VereinFRA Wiener Neustadt
BundeslandNiederösterreich
letzte Teilnahme 2018

Wr Neustadt West am 29.04.2018, 1052 km - Arcus M

Am 29. April flog Wolfgang mit Copilot Hermann in einem Segelflugzeug der Type "Arcus M" 1052 Kilometer. Er startete um 7 Uhr 46 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Reichenau an der Rax, dann nach Prättigau/Davos, Leogang, , Gußwerk und Theresienfeld. Um 18 Uhr 20, nach 10 Stunden 34 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Das frühe Aufstehen und der schwierige Beginn haben sich mehr als gelohnt! Mit Hermann viel gelernt und noch mehr Spaß gehabt ;-)


Wr Neustadt West am 28.04.2018, 828 km - Ventus 3/18m

Am 28. April flog Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 3 18m" 828 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 7 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Puchberg am Schneeberg, dann nach Halltal, Eisenerz, Nassereith, Pottendorf und Wiener Neustadt. Um 17 Uhr 11, nach 7 Stunden 3 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Im Bereich Eisenerz selbst um 13h noch schwierig. Dann bei vernünftiger Windgeschwindigkeit sehr angenehmes Fliegen.


Wr Neustadt West am 21.04.2018, 816 km - Ventus 3/18m

Am 21. April flog Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Ventus 3 18m" 816 Kilometer. Er startete um 10 Uhr 2 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Puchberg am Schneeberg, dann nach Hafning bei Trofaiach, Eben am Achensee, Mitterdorf im Mürztal, Hieflau, Pottendorf und Eggendorf. Um 17 Uhr 29, nach 7 Stunden 27 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Mit Startzeit 12h viel Arbeit erspart und 160l Wasser gut über die ersten Durststrecken gebracht. Dann (für die Warmluft überraschend) satte Bärte und gute Linien, erst im Blauen, ab Hochkönig immer schöner gezeichnet. Zum Abschluss ermöglicht eine Konvergenz im Bereich Hochschwab noch die Verlängerung fast bis Sonnenuntergang. Ein Genuss!


Wr Neustadt West am 11.04.2018, 512 km - Arcus M

Am 11. April flog Wolfgang mit Copilot Hans in einem Segelflugzeug der Type "Arcus M" 512 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 6 am Flugplatz Wr Neustadt West. Sein Flug führte ihn nach Puchberg am Schneeberg, dann nach Breitenstein, Kapellen, Payerbach, Reith bei Seefeld, und Fieberbrunn. Um 15 Uhr 1, nach 6 Stunden 55 landete er in Wr Neustadt West.
Mit dem Flug konnte er den 3ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Schwieriger Beginn, dann relativ problemlos in Thermik, Rotoren und Hangwind nach Seefeld. Am Rückweg bei Hochfilzen nur mehr sehr schwacher Wind mit starker Ostkomponente (130°/10-15km/h). Schließlich Motorhilfe bis Birnhorn, von dort wieder relativ problemlos nach LOXN. Spannend!


Kiripotib am 12.01.2018, 1166 km - Arcus M

Am 12. Januar flog Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Arcus M" 1166 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 11 am Flugplatz Kiripotib. Sein Flug führte ihn nach D1448, dann nach Unnamed Road, D830, D421 und D1707. Um 17 Uhr 13, nach 8 Stunden 1 landete er in Kiripotib.
Mit dem Flug konnte er den 2ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
CoPilot Mathijs van Houweninge


Kiripotib am 05.01.2018, 1179 km - Arcus M

Am 5. Januar flog Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Arcus M" 1179 Kilometer. Er startete um 9 Uhr 9 am Flugplatz Kiripotib. Sein Flug führte ihn nach D1448, dann nach Sirkel röte, D860, C15 und Unnamed Road. Um 17 Uhr 43, nach 8 Stunden 33 landete er in Kiripotib.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Zusammen mit Karl Paul Voetsch aus Deutschland!


Kiripotib am 04.01.2018, 1177 km - Arcus M

Am 4. Januar flog Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Arcus M" 1177 Kilometer. Er startete um 8 Uhr 48 am Flugplatz Kiripotib. Sein Flug führte ihn nach Unnamed Road, dann nach D1448 und D437. Um 17 Uhr 7, nach 8 Stunden 18 landete er in Kiripotib.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Zusammen mit Andreas Klopfer aus Deutschland!


Kiripotib am 03.01.2018, 636 km - Arcus M

Am 3. Januar flog Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Arcus M" 636 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 18 am Flugplatz Kiripotib. Sein Flug führte ihn nach D1448, dann nach Unnamed Road, C26 und B1. Um 16 Uhr 45, nach 5 Stunden 27 landete er in Kiripotib.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Zusammen mit Karl Paul Voetsch aus Deutschland!


Kiripotib am 02.01.2018, 547 km - Arcus M

Am 2. Januar flog Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Arcus M" 547 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 25 am Flugplatz Kiripotib. Sein Flug führte ihn nach D1448, dann nach Mariental, B1, Unnamed Road und C26. Um 16 Uhr 12, nach 4 Stunden 46 landete er in Kiripotib.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Zusammen mit Karl Paul Voetsch aus Deutschland!


Kiripotib am 01.01.2018, 407 km - Arcus M

Am 1. Januar flog Wolfgang in einem Segelflugzeug der Type "Arcus M" 407 Kilometer. Er startete um 11 Uhr 44 am Flugplatz Kiripotib. Sein Flug führte ihn nach Unnamed Road, dann nach Mariental, D1319 und D1448. Um 15 Uhr 55, nach 4 Stunden 10 landete er in Kiripotib.
Mit dem Flug konnte er den 1ten Platz in der Tageswertung der dezentralen Staatsmeisterschaft erfliegen!

Wolfgangs Kommentar
Zusammen mit Karl Paul Voetsch aus Deutschland!


Wr Neustadt West am 01.04.2017, 1117 km - Ventus 3/18m

Wolfgangs Kommentar
Nach zähem Beginn auch für Nichtexperten beim Windfliegen ein wunderschöner Föhntag, Wind laut Anzeige immer zwischen 170° und 210° mit maximal 55km/h, meist um die 30km/h. Ca. 80% im Hangwind. Ein herzliches Dankeschön an alle Controller, die uns offensichtlich voll und ganz als Mitbenützer des Luftraumes akzeptiert haben, und unterstützen wo immer es möglich ist!


Wr Neustadt West am 29.03.2017, 677 km - Ventus 3/18m

Wolfgangs Kommentar
Ein guter Trainingstag, Unaufmerksamkeit wurde umgehend bestraft. Es gab aber auch schöne Belohnungen (Kärnten is a Wahnsinn!).


Wr Neustadt West am 26.03.2017, 475 km - Ventus 3/18m

Wolfgangs Kommentar
Kühlere Luft als gestern in höheren Schichten, Ergebnis: knackige Frühlingsthermik - für ein paar Kreise manchmal über 4m/s :-)


Wr Neustadt West am 25.03.2017, 273 km - Ventus 3/18m

Wolfgangs Kommentar
Besser als erwartet!


Wr Neustadt West am 04.03.2017, 572 km - Ventus cM 17,6m

Wolfgangs Kommentar
Zäher Beginn mit Windrichtungen bis 270° an der Hohen Wand. Dann recht angenehm, relativ wenig Turbulenz für den starken Wind und schön gezeichnet. Die Windrichtung variierte laut Rechner zwischen 210 und 260° (die 270 am Anfang waren die Ausnahme), Windgeschwindigkeit im Mittel 80km/h, bei Zell am See über 100.
Herzliches Dankeschön an die Kontroller, die unheimlich hilfsbereit und freundlich diesen Flug trotz Transponder-Problem ermöglicht haben!


Wr Neustadt West am 25.02.2017, 410 km - Ventus cM 17,6m

Wolfgangs Kommentar
Wieder ein frühlingshafter Tag mit Steigwerten bis zu 3m/s, Basis stellenweise in 2.200m, aber auch über weite Strecken blau.


Wr Neustadt West am 19.02.2017, 348 km - Ventus cM 17,6m

Wolfgangs Kommentar
Thermik wie in Australien - aber sogar Wolken :-)


Wr Neustadt West am 09.10.2016, 354 km - Ventus 3/18m

Wolfgangs Kommentar
Frühlings-Thermik im Oktober - im neuen Ventus ein besonderer Genuß!


Wr Neustadt West am 02.09.2016, 397 km - Ventus cM 17,6m

Wolfgangs Kommentar
Frühlingsthermik im September...


Wr Neustadt West am 21.05.2016, 852 km - Ventus cM 17,6m

Wolfgangs Kommentar
Aus meiner Sicht ein schwieriger Tag, danke an Robert Mayer (DR) der mich die letzten 120km an der Hand genommen hat...


Wr Neustadt West am 13.04.2016, 798 km - Arcus M

Wolfgangs Kommentar
Sehr kooperative Controller auf INN-Approach - danke!


Mariazell am 05.04.2016, 371 km - Arcus M

Wolfgangs Kommentar
Sehr interessanter Flug mit Stefan - bin von seiner positiven Einstellung begeistert (viel gelernt)! Der Flugweg weit im Norden war durch cu gezeichnet.

1 2 3